Nikon Z-Mount Mirrorless APS-C Kamerasystem und Reisesets

by | 11 Aug, 2020


Dieser Beitrag enthält Werbung. Lese hierzu bitte meinen Support Me Beitrag.

 

Herausragende Nikon Z-Mount Mirrorless APS-C Kameras zum Fotografieren und Filmen:

Blick auf einen jungen Fotografen, der mit seiner Kamera vor der Brooklyn Bridge für ein Foto posiert. │ Fotografieren und Filmen │ Fotos und Videos aufnehmen in New York, USA │ Informationen zum Nikon Z-Mount Mirrorless APS-C Kamerasystem, inklusive allen Kameras, Objektiven, Adaptern und Reiseset Empfehlungen │ Standort: Brooklyn Bridge, Brooklyn, New York, USA, Nordamerika, Amerika │ Abenteuer Reiseblog │ Kameraausrüstung │ Fotografie und Filmmaking │ Nikon Z-Mount Mirrorless APS-C Kamerasystem und Reisesets

Das Nikon Z-Mount Mirrorless APS-C Kamerasystem ist noch sehr neu und ist erst 2019 auf den Markt gekommen. Entsprechend gibt auch noch nicht besonders viele Kameras und Objektive für dieses Kamerasystem.

Die Nikon Z50 (Oktober 2019) ist bisher die einzige Kamera für das neue Nikon Z-Mount Mirrorless APS-C Kamerasystem und scheint auf den ersten Blick, soviel Informationen sind leider noch nicht bekannt, eine tolle APS-C Kamera für Anfänger und Fortgeschrittene zu sein.

Nikon Z50:      Nikon  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Calumet Photographic

Im Vergleich zum alten Nikon F-Mount der Nikon Vollformat und APS-C Spiegelreflexkameras, ist der neue Nikon Z-Mount für Mirrorless Vollformat und APS-C-Kameras etwas größer und die Objektive befinden sich näher am Sensor. Hierdurch können etwas lichtstärkere Objektive entwickelt werden und schärfere Aufnahmen und hoffentlich ebenfalls eine stärkere 5-Achsen Sensor Shift Bildstabilisierung (IBIS) erreicht werden. Ebenfalls lassen sich Objektive hierdurch generell ganz anders designen, wodurch vielleicht die Möglichkeit besteht, lichtstärkere Objektive kleiner und leichter zu bauen als es zuvor.

Für Vollformat Kameras bietet der neue Nikon Z-Mount auf jeden Fall sehr viel Potential, ob dies jedoch ebenfalls für APS-C Kamera gilt, ist leider etwas zu bezweifeln. Der größte Vorteil von APS-C Kameras und Objektiven ist ihre kleine Größe und ihr geringes Gewicht. Aufgrund des riesigen Objektivanschlusses müssen jedoch Nikon Z-Mount APS-C Objektive sehr wahrscheinlich unnötig groß und schwer designt werden. Dies wäre im Vergleich zu anderen APS-C Kamerasystemen (z.B. Fujifilm X-Mount, Sony E-Mount und Canon M-Mount) ein gewaltiger Nachteil.

Persönlich könnte ich mir jedoch gut vorstellen, dass dieser Nachteil nur bei lichtschwächeren APS-C Objektiven (z.B. f1.8/f2.0 Festbrennweiten und f4.0/f3.5-5.6 Zoomobjektive) und nicht und unbedingt bei sehr lichtstarken APS-C Objektiven (z.B. f1.2/f1.4 Festbrennweiten und f1.8/f2.8 Zoomobjektive) zum Tragen kommt. Mal schauen was für Objektive Nikon in den nächsten Jahren für ihr neues Nikon Z-Mount Mirrorless APS-C Kamerasystem herausbringen wird und wie diese aussehen.

Für alle, die sich in der Zukunft auf jeden Fall auf eine Nikon Z-Mount Mirrorless Vollformat Kamera kaufen wollen, aber sich am Anfang noch keine leisten wollen/können, ist der gleiche Objektivanschusses des Nikon Z-Mount Mirrorless Vollformat und APS-C Kamerasystem natürlich ein großer Vorteil. Du kannst gleich in Nikon Z-Mount Vollformatobjektive investieren oder deine Nikon Z-Mount APS-C Objektive später an den Nikon Z-Mount Mirrorless Vollformat Kamera im APS-C Modus verwenden.

•  Nikon Z50:

Nikon Z50:      Nikon  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Calumet Photographic

Nikon Z50

Disclaimer: Hersteller bringen für ihr Kameras und Objektive immer mal wieder Firmware-Updates heraus, die Probleme beseitigen und den Funktionsumfang der Kameras erweitern. Ich versuche meine untere Tabelle mit den „Technischen Spezifikationen“, nach bestem Willen und Gewissen aktuell zu halten. Es kann aber natürlich immer mal vorkommen, dass ich ein Firmware-Update verpasse, länger brauche oder sich hier menschliche Fehler eingeschlichen haben. Vergleiche daher bitte meine Angaben immer mit den Angaben des Herstellers und verlasse dich niemals blind auf meine Informationen.

Nikon Z-Mount Mirrorless APS-C Objektive:

Blick auf einen jungen Fotografen, der mit seiner kleinen Kamera auf Lewis Cubitt Square in London Fotos macht. │ Fotografieren und Filmen │ Fotos und Videos aufnehmen in London, England │ Informationen zum Nikon Z-Mount Mirrorless APS-C Kamerasystem, inklusive allen Kameras, Objektiven, Adaptern und Reiseset Empfehlungen │ Standort: Lewis Cubitt Square, London, England, Großbritannien │ Abenteuer Reiseblog │ Kameraausrüstung │ Fotografie und Filmmaking │ Nikon Z-Mount Mirrorless APS-C Kamerasystem und Reisesets

Wie jedes neue Kamerasystem hat das Nikon Z-Mount Mirrorless APS-C Kamerasystem das Problem, dass es bisher nur sehr wenige Objektive für das System gibt. Bisher scheint auch leider noch nicht bekannt zu sein, welche Nikon Z-Mount APS-C Objektive in den nächsten Jahren erscheinen sollen.

Erfreulicherweise lassen sich ebenfalls Nikon Z-Mount (Mirrorless) Vollformat Objektive oder die Nikon FX (Vollformat) und DX (APS-C) F-Mount (Spiegelreflex) Objektive über einen Objektivadapter verwenden. Diese Kombinationen währen jedoch für ein Mirrorless APS-C System unnötig groß, schwer und teuer. Zudem leidet häufig die Bildqualität darunter, wenn man Vollformat Objektive mit APS-C Kameras verwendet, und der Autofokus kann negativ durch Objektivadapter beeinflusst werden.

Das Schöne an den Nikon Z-Mount APS-C Objektiven ist ihre kleine Größe, ihr geringes Gewicht und ihr guter Preis. Zwar noch nicht unbedingt im Vergleich zu anderen und älteren APS-C Kamerasystemen, aber zu mindestens im Vergleich zu den neuen Nikon Z-Mount Vollformat Objektiven. Zudem zeichnen sie sich durch einen super schnellen und leisen Autofokus aus, wodurch sie sich hervorragend zum Filmen eignen. Der größte Nachteil sind die nicht vorhandenen super lichtstarken F1.4 Festbrennweiten und F2.8 Zoomobjektive und ihr fehlender Wetterschutz.

Zum Schutz deiner Kameras und der Objektive würde ich dir grundsätzlich immer empfehlen, eine super hilfreiche Peak Design Schutzhülle zu verwenden. Besonders bei sehr regnerischen, staubigen, sandigen und schmutzigen Bedingungen ist eine Schutzhülle absolut unersetzlich.

Peak Design Shell Small/Medium/Large:      Peak Design  –  Amazon (Suche)  –  Calumet Photographic

Nikon Legende (Objektiv Abkürzungen):

Nikkon Glossar zur Objektivterminologie: https://www.nikon.de/de_DE/product/nikkor-lenses/glossary

SIC: Nikon-Mehrschichtenvergütung „Super Integrated Coating (SIC)“ außergewöhnliche Leistung

AS: Asphärische Linsen

CRC: Nahbereichskorrektur (Close-Range Correction, CRC)

IF: Innenfokussierung (IF)

N: Nanokristallvergütung

VR: Bildstabilisator (VR)

ED: ED-Glas

RF: Hintergruppenfokussierung

ML: Meniskus-Schutzglas

M/A: M/A-Modus

A/M: A/M-Modus (Autofokus mit Priorität der manuellen Scharfeinstellung)

A-M: A-M-Umschalter

RD: NIKKOR-Objektiv vom Typ D

G: NIKKOR-Objektiv vom Typ G

DC: AF DC-NIKKOR-Objektive – einzigartige NIKKOR-Objektive für einzigartige Porträts

HRI: HRI-Glas

E: Elektromagnetischer Blendenmechanismus

FL: Fluoritlinse

FC: Fluorvergütung

Ø: Filterdurchmesser

Festbrennweiten (Primes):

Zoom Objektive mit konstanter Blende:

Zoom Objektive mit variabler Blende:

•  Nikkor Z DX 16-50mm 1:3.5-6.3 VR

Dimensionen (ca.): 70.0×32.0mm  │  Filterdurchmesser: 46mm  │  Gewicht (ca.): 135g

Nikon  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Calumet Photographic

•  Nikkor Z DX 50-250mm 1:4.5-6.3 VR

Dimensionen (ca.): 74.0×110.0mm  │  Filterdurchmesser: 62mm  │  Gewicht (ca.): 405g

Nikon  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Calumet Photographic

 

Nikon Z-Mount Mirrorless Vollformat/APS-C Adapter:

Blick auf eine junge hübsche Frau, die mit ihrer Nikon Kamera ein Selfie vor dem Spiegel macht. │ Fotografieren und Filmen │ Fotos und Videos aufnehmen in München, Deutschland │ Informationen zum Nikon Z-Mount Mirrorless APS-C Kamerasystem, inklusive allen Kameras, Objektiven, Adaptern und Reiseset Empfehlungen │ Standort: München, Deutschland, Europa │ Abenteuer Reiseblog │ Kameraausrüstung │ Fotografie und Filmmaking │ Nikon Z-Mount Mirrorless APS-C Kamerasystem und Reisesets

FTZ Bajonettadapter

Mit dem Nikkor FTZ Adapter lassen sich alle Nikon F-Mount Objektive (FX Vollformat und DX APS-C) mit den Nikon Z-Mount Kameras (Nikon Z) verwenden.

•  Nikkor FTZ Bajonettadapter

Dimensionen (ca.): 70x80mm  │  Gewicht (ca.): 135g

Nikon  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Calumet Photographic

 

Reiseset Empfehlungen für Nikon Z-Mount Mirrorless Vollformat Objektive:

Blick auf einen jungen Fotografen, der mit seiner Nikon Kamera Fotos von den wunderschönen Herbstfarben im Wald macht. │ Fotografieren und Filmen │ Fotos und Videos aufnehmen │ Informationen zum Nikon Z-Mount Mirrorless APS-C Kamerasystem, inklusive allen Kameras, Objektiven, Adaptern und Reiseset Empfehlungen │ Abenteuer Reiseblog │ Kameraausrüstung │ Fotografie und Filmmaking │ Nikon Z-Mount Mirrorless APS-C Kamerasystem und Reisesets

In meinen Beitrag „Die besten Objektive zum Reisen“ findest du alle meine Gedankenwege und Erklärungen, warum ich die folgenden Objektive zum Reisen bevorzuge und wofür ich sie gezielt einsetze. In diesen Abschnitt werde ich mich weitgehend darauf beschränken, meine drei Lieblingsreisesets an Objektiven einfach aufzulisten.

Leider fehlt es dem Nikon Z-Mount Mirrorless APS-C Kamerasystem noch an vielen wichtigen Objektiven. Du könntest jedoch ebenfalls Nikon Z-Mount (Mirrorless) Vollformat Objektive oder Nikon F-Mount (Spiegelreflex) Objektive (FX Vollformat und DX APS-C) über den Nikon FTZ Bajonettadapter verwenden. In meinen Beitrag „Die besten Objektive zum Reisen“ findet du ebenfalls meine Lieblings-Nikon Z-Mount und F-Mount Objektive und Telekonverter für Reise und Outdoor Abenteuer.

Persönlich bin ich jedoch großer kein Fan von Vollformat Objektiven an APS-C Kameras und Adapterlösungen, weil sie die Kamera größer und schwerer machen. Zudem könnten Bajonettadapter den Autofokus negativ beeinflussen, wobei dies hoffentlich bei originalen Nikon Objektiven weniger ein Problem sein sollte. Nikon F-Mount Objektive haben aber durchaus den Vorteil, besonders die von Drittherstellern, dass sie vom Preis deutlich attraktiver sein könnten.

1. All-in-One Objektiv zum Reisen:

Nikon APS-C (1.5x Crop Faktor) Äquivalent zu:

24-70mm f2.8 / 24-105mm f4

Meine Lieblingsvariante:

•  Nikkor Z DX 16-50mm 1:3.5-6.3 VR

Dimensionen (ca.): 70.0×32.0mm  │  Filterdurchmesser: 46mm  │  Gewicht (ca.): 135g

Nikon  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Calumet Photographic

Sehr gute Alternative:

Leider gibt es keine guten APS-C Alternativen.

Gewicht:

Objektiv:

Gewicht:

Nikkor Z DX 16-50mm 1:3.5-6.3 VR

135g

Leider gibt es keine guten APS-C Alternativen

 

2. Reiseset mit drei Objektiven und bis zu zwei Telekonvertern:

Nikon APS-C (1.5x Crop Faktor) Äquivalent zu:

  1. 35mm – f1.4 / f1.8 / f2
  2. 16-35mm – f2.8 / f4
  3. 70-200mm f2.8 / 100-400mm f4.5-5.6 / Reisezoom
  4. 4x Telekonverter
  5. 0x Telekonverter

Meine Lieblingsvariante:

•  23/24mm – f1.4 / f1.8 / f2

Leider gibt es bisher noch keine Nikon Z-Mount DX 23/24mm f1.4/f1.8/f2 Objektive. Alternativ könntest du stattdessen das Nikkor Z 24mm 1:1.8 S Vollformat Objektiv verwenden. In meinen Beitrag „Nikon Z-Mount Mirrorless Vollformat Kamerasystem und Reisesets“ findest du dieses und viele weitere interessante Nikon Z-Mount Vollformat Objektive.

Nikkor Z 24mm 1:1.8 S:      Nikon  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Calumet Photographic

•  10-24mm – f2.8 / f4.0

Leider gibt es bisher noch keine Nikon Z-Mount DX 10-24mm f2.8/f4 Objektive. Mit der Hilfe des Nikon FTZ Bajonettadapter lässt sich jedoch das sehr günstige Nikkor AF-P DX 10-20mm f/4.5-5.6 G VR Objektiv mit den Nikon Z-Mount Mirrorless APS-C Kameras verwenden. In meinen Beitrag „Die besten Objektive zum Reisen“ findest du dieses und viele weitere interessante Nikon F-Mount (Spiegelreflex) APS-C Objektive.

Nikkor AF-P DX 10-20mm f/4.5-5.6 G VR:      Nikon  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Calumet Photographic

•  Nikkor Z DX 50-250mm 1:4.5-6.3 VR

Dimensionen (ca.): 74.0×110.0mm  │  Filterdurchmesser: 62mm  │  Gewicht (ca.): 405g

Nikon  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Calumet Photographic

Sehr gute Alternativen:

Leider gibt es keine guten APS-C Alternativen.

Gewicht:

Objektiv:

Gewicht:

Nikkor Z 24mm 1:1.8 S

405g

Nikkor AF-P DX 10-20mm f/4.5-5.6 G VR

230g

Nikkor Z DX 50-250mm 1:4.5-6.3 VR

405g

=

1.040g

3. Reiseset mit vier Objektiven und bis zu zwei Telekonvertern:

  1. 35mm – f1.4 / f1.8 / f2
  2. 16-35mm – f2.8 / f4
  3. 24-70mm f2.8 / 24-105mm f4
  4. 200mm f2.8 / 100-400mm f4.5-5.6 / Reisezoom
  5. 1.4x Telekonverter
  6. 2.0x Telekonverter

Meine Lieblingsvariante:

•  23/24mm – f1.4 / f1.8 / f2

Leider gibt es bisher noch keine Nikon Z-Mount DX 23/24mm f1.4/f1.8/f2 Objektive. Alternativ könntest du stattdessen das Nikkor Z 24mm 1:1.8 S Vollformat Objektiv verwenden. In meinen Beitrag „Nikon Z-Mount Mirrorless Vollformat Kamerasystem und Reisesets“ findest du dieses und viele weitere interessante Nikon Z-Mount Vollformat Objektive.

Nikkor Z 24mm 1:1.8 S:      Nikon  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Calumet Photographic

•  10-24mm – f2.8 / f4.0

Leider gibt es bisher noch keine Nikon Z-Mount DX 10-24mm f2.8/f4 Objektive. Mit der Hilfe des Nikon FTZ Bajonettadapter lässt sich jedoch das sehr günstige Nikkor AF-P DX 10-20mm f/4.5-5.6 G VR Objektiv mit den Nikon Z-Mount Mirrorless APS-C Kameras verwenden. In meinen Beitrag „Die besten Objektive zum Reisen“ findest du dieses und viele weitere interessante Nikon F-Mount (Spiegelreflex) APS-C Objektive.

Nikkor AF-P DX 10-20mm f/4.5-5.6 G VR:      Nikon  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Calumet Photographic

•  Nikkor Z DX 16-50mm 1:3.5-6.3 VR

Dimensionen (ca.): 70.0×32.0mm  │  Filterdurchmesser: 46mm  │  Gewicht (ca.): 135g

Nikon  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Calumet Photographic

•  Nikkor Z DX 50-250mm 1:4.5-6.3 VR

Dimensionen (ca.): 74.0×110.0mm  │  Filterdurchmesser: 62mm  │  Gewicht (ca.): 405g

Nikon  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Calumet Photographic

Sehr gute Alternativen:

Leider gibt es keine guten APS-C Alternativen.

Gewicht:

Objektiv:

Gewicht:

Nikkor Z 24mm 1:1.8 S

405g

Nikkor AF-P DX 10-20mm f/4.5-5.6 G VR

230g

Nikkor Z DX 16-50mm 1:3.5-6.3 VR

135g

Nikkor Z DX 50-250mm 1:4.5-6.3 VR

405g

=

1.175g

Fotografie


 

Kameraausrüstung
Kamerasysteme
Kameras
Objektive
Kamerazubehör:
Einführung in die Fotografie
Komposition, Kreativität und Inspiration
Komposition und Kreativität
Inspiration
Arten der Fotografie
Architektur- und Interiour-Fotografie / Architecture and Interior Photography
Food-Fotografie / Food Photography
Hochzeitsfotografie / Wedding Photography
Landschaftsfotografie / Landscape Photography
Makrofotografie / Macro Photography
Nachtfotografie / Night Photography
Portrait-, Lifestyle- und Headshot-Fotografie / Portrait, Lifestyle and Headshot Photography
Produktfotografie / Product Photography
Reisefotografie / Travel Photography
Sportfotografie / Sport Photography
Straßenfotografie / Street Photography
Tier-Fotografie / Wildlife Photography
Bildbearbeitung
Drucken von Bildern

Hey, herzlich willkommen auf „Start Packing“!

Mein Name ist Thomas Järvinen und dies ist mein fantastischer Reiseblog für Backpacking und Outdoor Abenteuer.

Ich bin ein absoluter Reise- und Abenteuerjunkie, begeisterter Fotografie und Filmmaking Fan, und riesengroßer Nerd für die perfekte Ausrüstung zum minimalistischen Reisen mit ausschließlich Handgepäck.

Hier habe ich für dich all mein Wissen zusammengefasst und dir die ultimative Reiseanleitung für kurze Abenteuer und Langzeitreisen geschrieben.

Mein Blog und meine Videos (in Arbeit) sollen dich inspirieren, wieder zu einem Abenteurer zu werden und die Welt zu bereisen.

Entdecke unglaublich schöne Orte, interessante Kulturen und das pure Gefühl von Freiheit.

Meine Lieblings-Ausrüster

Dies sind Partnerlinks (Anzeigen). Lese hierzu bitte meinen Support Me Beitrag.

Outdoor Marke

Outdoor Shop

Kamera Shop

Outdoor Marke

Outdoor Shop

Kamera Shop

Outdoor Marke

Outdoor Shop

Kamera Shop

Support Me

Hi, schön dich hier zu finden!

Ich hoffe mein Abenteuer Reiseblog gefällt dir und hast hier viele hilfreiche Beiträge gefunden.

Wie du vielleicht schon in meinen „Über mich“ Beitrag gelesen hast, habe ich extrem viel Zeit, Arbeit und auch Geld in meinen Abenteuer Reiseblog „Start Packing“ investiert und von daher freut es mich immer extrem stark und von Herzen, wenn ich ein positives Feedback von meinen Lesern bekomme.

Hier möchte ich dir ein paar unterschiedliche Möglichkeiten zeigen wie du mir super helfen würdest und mich unterstützen könntest.

Einen super vielen lieben Dank schon einmal im Voraus!

Share This