Die besten Socken für Reisen und Outdoor Abenteuer

by | 10 Aug, 2020


Dieser Beitrag enthält Werbung. Lese hierzu bitte meinen Support Me Beitrag.

 

Material:

Eine hübsche junge Frau, bei einem Wanderurlaub in der Schweiz, steht auf dem Berggipfel der Blüemlisalp und genießt von oben die wundervolle Aussicht auf die Berge und das Tal – Als Schuhwerk nutzt sie zum Wandern super Bergschuhe mit Wandersocken │ Wanderurlaub auf der Blüemlisalp in der Schweiz │ Die besten Socken zum Reisen und für Outdoor Abenteuer │ Standort: Blüemlisalp, Berner Alpen, Adelboden, Schweiz, Europa │ Abenteuer Reiseblog │ Reise- und Outdoor Ausrüstung │ Socken

Für Socken sind die überragenden Eigenschaften von hochwertiger Merinowolle nicht zu schlagen.

Synthetische Socken hätten zwar den großen Vorteil, dass sie deutlich länger halten würden. Bei der schlechten Belüftung in Schuhen und Stiefeln fangen synthetische Socken aber leider viel zu schnell an unangenehm zu riechen und kommen daher überhaupt nicht in Frage.

  Merinowolle:

Eigenschaften:

Hochwertige Merinowolle ist für Reisen und Outdoor Abenteuer nahezu unschlagbar.

Merinowolle ist super geruchsresistent und lässt sich problemlos mehrere Tage hintereinander tragen, ohne dabei unangenehm zu riechen. Dies ist super angenehm bei mehrtägigen Trekking Abenteuern, bei sportlicheren Tagesausflügen und auf langen Reisetagen. Zudem benötigst du viel weniger Kleidung, weil sich Merinowolle viel länger tragen lässt. Dies kann dir sehr viel Platz und Gewicht im Rucksack sparen.

Im Gegensatz zu vielen anderen Wollarten ist hochwertige Merinowolle super angenehm zu tragen. Merinowolle ist extrem kuschelig und atmungsaktiv. Sie kratzt überhaupt nicht, ist ein absoluter Traum bei sehr hohen Temperaturen und besitzt sogar einen hohen natürlichen Sonnenschutzfaktor.

Merinowolle ist dafür bekannt, dass sie ihr eigenes Mikroklima erzeugt. Sie kühlt, wenn es warm ist, und wärmt, wenn es kalt ist. Im Vergleich zur Baumwolle trocknet Merinowolle deutlich schneller und kann wesentlich mehr Feuchtigkeit aufnehmen, ohne sich nass auf der Haut anzufühlen oder deutlich an Wärmeleistung zu verlieren.

Besonders die deutlich kürzere Trocknungszeit ist bei kälteren Temperaturen super wichtig, um bei schweißtreibenden Outdoor Abenteuern nicht in Gefahr zu laufen auszukühlen. Eine sehr schnelle Trocknungszeit ist aber auch zum Reisen sehr hilfreich. Nicht alle Hostels bieten einen guten Platz, um deine frisch gewaschene Wäsche bequem zum trocken aufzuhängen. Manchmal bist du gezwungen, deine nasse Kleidung kreativ an deinen Hostelbett zu befestigen und dort trocknen zu lassen. In stark klimatisierten Mehrbettzimmern und ohne eine ausgezeichnete Luftzirkulation, kann dies jedoch manchmal Ewigkeiten dauern. Ein ähnliches Problem hast du zudem häufig im tropischen Dschungel, wo deine Kleidung aufgrund der sehr hohen Luftfeuchtigkeit mehrere Tage zum Trocknen benötigen kann.

Synthetische Zusätze:

Synthetische Zusätze dienen dazu, Kleidung aus Merinowolle etwas strapazierfähiger zu machen und die Trocknungszeit zu beschleunigen.

  • Nylon: Eine sehr robuste und schnell trocknende Faser
  • LYCRA (= Elastan = Spandex): Eine sehr elastische und schnell trocknende Faser
  • Tencel (= Lyocell): Eine robuste Faser, die sehr gut Feuchtigkeit aufnehmen kann und dadurch einen kühlenden Effekt hat

•  Synthetik mit DWR (Durable Water Repellent) Imprägnierung, Membran und 3-Lagen-Laminat

Eigenschaften von Synthetik:

Synthetik ist für Reisen und Outdoor Abenteuer absolut unschlagbar, wenn deine Kleidung sehr schnell trocknen, sehr robust, sehr lange halten, sehr winddicht, sehr wasserdicht und sehr leicht sein soll.

Für sehr sportliche Aktivitäten in der Kälte, bei denen sich sehr schweißtreibende Action und Ruhephasen immer wieder abwechseln, ist die super schnell trocknende Synthetik auf jeden Fall Pflicht, um nicht in Gefahr zu laufen auszukühlen. Die sehr kurze Trocknungszeit ist aber auch super hilfreich, wenn die Kleidung bei sehr ungünstigen Bedingungen über Nacht trocknen muss. Zum Beispiel bei mehrtägigen Trekking-, Berg- oder Reiseabenteuern.

Synthetik bietet zudem die großen Vorteile, dass es bezogen auf ihre Dicke und ihr Gewicht sehr viel robuster, haltbarer, wärmer, winddichter oder auch wasserdichter sein kann als Baumwolle oder Leder. Kleidung aus Synthetik hält den härtesten Bedingungen stand und muss nur sehr selten bis gar nicht ersetzt werden.

Du kannst dir daher mit synthetischer Kleidung sehr viel Geld sparen und ebenfalls einen sehr positiven Beitrag für die Umwelt leisten, wenn du sie nicht unnötig schnell gegen neue Kleidung ersetzt. Es liegt immer an uns, ob wir Kunststoff nachhaltig verwenden. Erfreulicherweise ist die Outdoor Industrie einer der ganz großen Vorreiter für den Umwelt- und Tierschutz. Die meisten Outdoor Produkte aus Kunststoff werden schon seit langer Zeit zu einem sehr hohen Anteil und manchmal sogar komplett aus recyceltem Plastik hergestellt.

Durch verschiedene Technologien lässt sich synthetische Kleidung mit super hilfreichen Funktionen ausstatten. Hierzu gehören zum Beispiel eine starke Sonnenschutz-Funktion (z.B. 50+ UPF UV-Schutz), eine sichere Moskitoschutz-Funktion (z.B. Craghoppers NosiLife), stark geruchsresistente Fasern (z.B. Polygiene oder HeiQ Fresh Behandlung), wasserabweisende Imprägnierungen (DWR-Durable Water Repellent) oder wasserdichte und gleichzeitig atmungsaktive Membrane (z.B. Gore-Tex).

 

DWR (Durable Water Repellent) Imprägnierung:

Synthetik lässt sich durch eine DWR (Durable Water Repellent) Imprägnierung sehr effektiv wasserabweisend machen. Die DWR Imprägnierung bewirkt, dass Wassertropfen sehr viel leichter vom Oberstoff abperlen, so dass sich dieser nicht so schnell mit Wasser vollsaugen und undicht werden kann.

Gegen leichten Regen und Schnee ist eine DWR Imprägnierung oft absolut ausreichend. Sie wäscht sich jedoch mit der Zeit raus und muss regelmäßig erneuert werden. Zudem ist es wichtig, Kleidung mit einer DWR Imprägnierung mit einem speziellen Waschmittel zu reinigen. Viele herkömmliche Waschmittel hinterlassen (hydrophile) Rückstände auf der Kleidung, welche DWR Imprägnierungen überlagern und so ihre Funktion stark beeinträchtigen.

Nikwax Tech Wash (Waschmittel für Softshell- und Regenschutzbekleidung mit DWR Imprägnierung):      Nikwax  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

Nikwax TX.Direct Wash-In Imprägnierung (DWR Imprägnierung für Regenschutzbekleidung):      Nikwax  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

Nikwax TX.Direct Spray-On Imprägnierung (DWR Imprägnierung für Regenschutzbekleidung):      Nikwax  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

 

Membrane:

Hardshells, Stretch Hardshells und Hard Face Softshells besitzen eine zusätzliche Membran, die einen dauerhaften Wind-, Regen- und Schneeschutz bietet und gleichzeitig atmungsaktiv ist.

Funktionsweise:

Die wasserdichten und atmungsaktiven Eigenschaften von Membranen ergeben sich daraus, dass die Poren einer Membran sehr viel kleiner als Wassertropfen und sehr viel größer als Wasserdampfmoleküle sind. Hierdurch kann keine Feuchtigkeit, in Form von Wassertropfen, von außen durch die Membran eindringen, aber Schweiß, in Form von Wasserdampf, sehr einfach von innen nach außen diffundieren.

Voraussetzung für die optimale Funktion:

Damit sich eine atmungsaktive Membrane voll entfalten kann, benötigt es einen Temperaturunterschied von ungefähr 15°C zwischen der Außen- und Innentemperatur. Nur unter dieser Rahmenbedingung bildet sich genug osmotischer Druck, bei dem der Wasserdampf optimal nach außen diffundieren kann.

Weiterhin muss die DWR (Durable Water Repellent) Imprägnierung in Takt sein, damit sich der Oberstoff nicht mit Wasser vollsaugen und den Abtransport des Wasserdampfes blockieren kann.

Der Effekt einer Membrane tritt jedoch immer erst ein bisschen zeitverzögert ein, weil das Innengewebe, durch die Feuchtigkeit, erstmal ein bisschen aufgeweicht werden muss.

Besonders hervorzuhebende Membrane Theologien:

Es gibt eine ganze Reihe unterschiedlicher Membrane, die sich durch ihren Wetterschutz, ihre Atmungsaktivität, Elastizität und Haltbarkeit unterscheiden. Hiervon hervorheben möchte ich die GORE-TEX Pro, GORE-TEX Active und die POLARTEC NeoShell Membrane.

•  GORE-TEX Pro Membrane:

Die GORE-TEX Pro Membrane wird für den ultimativen Wetterschutz verwendet. Sie bietet einen super guten Schutz gegen Wind, Regen und Schnee und zeichnet sich durch eine sehr gute Haltbarkeit aus. Die Wassersäume der GORE-TEX Pro Membrane liegt ungefähr bei fantastischen 28.000mm. Der hohe Wetterschutz geht natürlich zu Lasten der Atmungsaktivität (RET <6). Im Vergleich zu ihren Vorgängern, ist die Atmungsaktivität jedoch deutlich verbessert worden.

•  GORE-TEX Active Membrane:

Die GORE-TEX Active Membrane ist eine gute Mischung aus einem sehr hohen Wetterschutz und einer sehr hohen Atmungsaktivität (RET<3). Die Wassersäume der GORE-TEX Active Membrane liegt je nach Version ungefähr bei großartigen 18.000 oder 23.000mm.

•  POLARTEC NeoShell Membrane:

POLARTEC NeoShell Membrane ist ideal für sehr sportliche Aktivitäten. Sie ist eine super atmungsaktive Membrane (ca. RET<3), ist elastisch und bietet, mit einer Wassersäule von ungefähr 10.000mm, einen hervorragenden Wetterschutz.

 

Membran Laminate (Gewebelagen):

Eine Membran muss immer mit weiteren Gewebelagen oder Schutzlagen (Laminate) verarbeitet werden, um die empfindliche Membran zu schützen. Die Anzahl und die Art der Lagen haben eine sehr große Auswirkung auf die Atmungsaktivität und die Haltbarkeit der Kleidung.

•  2-Lagen-Laminat:

Die Membrane ist vollflächig mit dem Außengewebe verklebt und wird von innen mit einem eingehängten und losen Futterstoff (Gewebe/Netzstoff) geschützt. Dies ist der atmungsaktivste Gewebeaufbau, weil der Wasserdampf nur durch zwei Schichten muss. Er ist jedoch sehr empfindlich gegen mechanische Belastung, weil der eingehängte Futterstoff an der Membrane reiben und diese damit beschädigen kann.

•  2.5-Lagen-Laminat:

Die Membrane ist vollflächig mit dem Außengewebe verklebt und wird von innen mit einem hauchdünnen und aufgeklebten Schutzfilm geschützt. Beim GORE-TEX Paclite ist dies z.B. eine sehr dünne Karbonhaltige Schutzschicht. Bei anderen Herstellern häufig eine Schutzschicht mit einem wabenförmigen Raster. Dieser Gewebeaufbau liegt von der Atmungsaktivität und Empfindlichkeit zwischen dem 2- und 3-Lagen-Laminat.

•  3-Lagen-Laminat:

Die Membrane ist vollflächig mit dem Außen- und Innengewebe verklebt. Dieser Aufbau bietet die geringste Atmungsaktivität, weil der Wasserdampf durch drei Schichten muss. Dafür ist es jedoch der robusteste Gewebeaufbau und daher besonders beim Tragen von schweren Rucksäcken zu empfehlen.

 

Polyurethan-Beschichtungen (PU-Beschichtungen):

PU-Beschichtungen machen einen Stoff ebenfalls wasserdicht. Die meisten PU Beschichtungen müssen jedoch sehr dick aufgetragen werden, um eine gleichmäßige Wasserdichtigkeit zu erreichen. Dies kann dazu führen, dass der Stoff später keinerlei Atmungsaktivität besitzt.

Es gibt mittlerweile aber auch ein paar modernere PU Beschichtungen, wie z.B. die Marmot‘s NanoPro Beschichtungen oder North Face‘s FutureLight, die sehr dünn aufgetragen werden können und über eine gute Atmungsaktivität verfügen.

Sehr wasserdichte Membranen enthalten oft ebenfalls eine zusätzliche eine PU-Beschichtung, während sie bei sehr atmungsaktiven Membranen eher fehlt.

Genau wie Gewebe mit einer Membran, werden auch Gewebe mit einer PU-Beschichtung in mehreren Lagen verklebt. Im Vergleich zu Geweben mit einer Membran besitzen PU beschichtete Gewebe die Vorteile, dass sie dazu neigen leichter zu sein, sie über das Potential verfügen atmungsaktiver zu sein und sie elastischer entworfen werden können.

Das Problem mit PU-Beschichtungen ist jedoch immer, dass sie nicht besonders abriebfest sind und sich dadurch natürlich überhaupt nicht gut mit schweren Rucksäcken vertragen.

 

Messung der Atmungsaktivität:

Die Atmungsaktivität ist immer ein super wichtiger Faktor. Bei sehr warmen Temperaturen schützt dich eine sehr hohe Atmungsaktivität vor dem Überhitzen und bei sportlichen Aktivitäten in der Kälte schützt dich eine sehr hohe Atmungsaktivität davor, deine Kleidung von innen total klatschnass zu schwitzen und dann auszukühlen.

Die Atmungsaktivität wird meist mit dem RET oder dem MVTR Wert angegeben.

•  RET-Resistance to Evaporating Heat Transfer:

Der „Resistance to Evaporating Heat Transfer (RET)“ beschreibt wie groß der Widerstand eines Funktionsmaterial gegen Wasserdampf ist.

Der RET-Wert im Allgemeinen in folgende Klassen unterteilt:

  • 0-6: Sehr gute Atmungsaktivität, funktioniert bei starker körperlicher Belastung
  • 6-13: Gute Atmungsaktivität, funktioniert bei leichter körperlicher Belastung
  • 13-20: Ausreichende Atmungsaktivität, funktioniert nur ohne körperliche Belastung
  • 20+: Schlechte/keine Atmungsaktivität, funktioniert nur im Ruhezustand

•  MVTR-Moisture Vapor Transmission Rate:

Der „Moisture Vapor Transmission Rate (MVTR)“ gibt den Wasserdampfdurchlass, in Gram (g) pro Quadratmeter (m²) innerhalb von 24 Stunden (h), eines Funktionsmaterial an.

Leider gibt es kein einheitliches Testverfahren, so dass dieser ausschließlich als Vergleichskriterium bei Produkten eines Herstellers hilfreich ist.

 

Hilfreiche Beiträge über Reise- und Outdoorbekleidung:

Eine hübsche junge Frau, bei einer Wanderung in Colorado, liegt auf einer Hängematte in der Mount Zirkel Wilderness Area und genießt die wunderbare Aussicht auf den Wald, einen See und die Berge – Als Schuhwerk reichen ihr hier einfache Turnschuhe mit Füßlingen │ Wandern im Mount Zirkel Wilderness Area, Routt National Forest │ Die besten Socken zum Reisen und für Outdoor Abenteuer │ Standort: Mount Zirkel Wilderness Area, Walden, Routt National Forest, Colorado, USA, Nordamerika, Amerika │ Abenteuer Reiseblog │ Reise- und Outdoor Ausrüstung │ Socken

Schaue dir bei gerne meine folgenden Beiträge einmal an, um mehr wissenswerte Informationen über das Material, den Aufbau, die Auswahl und das Waschen von Reise- und Outdoorbekleidung zu erfahren.

 

Typ:

Ein hübscher junger Mann, bei einem Städtetrip nach London, sitzt extrem ungewöhnlich gekleidet auf einer Holzbank – Er trägt hohe grüne Sneaker, sehr hohe weiße Socken, eine schwarze Shorts, ein feines weißes Hemd, eine schwarze Fliege und eine schwarze Baseball Cap │ Städtetrip nach London, England │ Die besten Socken zum Reisen und für Outdoor Abenteuer │ Standort: Shoreditch, London, England, Großbritannien, Europa │ Abenteuer Reiseblog │ Reise- und Outdoor Ausrüstung │ Socken

•  Füßlinge:

Füßlinge sind super für Sport und Freizeit Aktivitäten in niedrigen Schuhen.

  Hohe Socken:

Für hohe Stiefel oder in Verbindung mit formellen Schuhen benötigst du hohe Socken.

Hohe Socken sind grundsätzlich nie verkehrt, auch wenn sie etwas mehr Platz wegnehmen. In den Tropen kann man sich damit Abend hervorragend gegen Moskitos schützen.

•  Outdoor Socken:

Outdoor Socken sind perfekt zum Wandern und für niedrige Temperaturen. Sie sind super bequem, atmungsaktiv und warm.

•  Wasserdichte Outdoor Socken:

Wasserdichte Socken helfen dir bei total durchnässten oder nicht vollständig getrockneten Schuhen und Stiefeln.

Damit du beim Wandern keine Blasen bekommt oder dir deine Füße bei sehr kalten Temperaturen nicht abfrieren, ist es super wichtig, deine Füße warm und trocken zu halten. Auf vielen wunderschönen Trekking Abenteuern lassen sich jedoch nasse Schuhe oder Stiefel häufig gar nicht vermeiden. Zum einen können sie durch Schnee, Regen, Pfützen, Flüsse und Matsch von außen durchnässt werden und zum anderen durch sehr langes laufen ebenfalls von innen.

Wasserdichte Socken helfen dir auf mehrtägigen Trekking- und Bergabenteuern, wenn deine Schuhe und Stiefel auf nicht rechtzeitig über Nacht getrocknet sind. Zudem ermöglichen sie dir viele Trekkingtouren, bei denen tiefer Schnee und Matsch nur über relativ kurze Abschnitte vorkommt, wesentlich sicherer mit super leichten und atmungsaktiven Trail-Runnern bestreiten zu können.

•  Ski- und Snowboard Socken:

Zum Wintersport solltest du dir immer spezifische Ski- und Snowboard Socken mitbringen, die dir eine perfekte Polsterung bieten.

 

Höhe:

Eine junge hübsche Wanderin, bei einer Wanderung in den Bergen von Kalifornien, sitzt auf einen hohen Berg und nutzt die himmlische Ruhe in der Natur, um ihre Gedanken aufzuschreiben – Sie trägt ausgezeichnete Wandersteifel und hohe Wandersocken, die ihr einen fantastischen Halt und Polsterung in den Bergen geben │ Wandern in Kalifornien, USA │ Die besten Socken zum Reisen und für Outdoor Abenteuer │ Standort: Kalifornien, USA, Nordamerika, Amerika │ Abenteuer Reiseblog │ Reise- und Outdoor Ausrüstung │ Socken

Socken sollten besser immer höher, als die Schuhe oder Stiefel sein. Besonders wichtig wird dies bei längeren Wanderungen und sehr aktiven sportlichen Aktivitäten, damit die Schuhe nicht direkt an der Haut scheuern können und sich dadurch Blasen oder offene Stellen bilden können.

 

Polsterung:

Ein junger hübscher Wanderer steht auf einen Berggipfel und genießt von oben eine fantastische Aussicht auf eine gigantische Bergkette – Passend zum Wandern hat er hohe Wanderschuhe und hohen Wandersocken an │ Wandern │ Die besten Socken zum Reisen und für Outdoor Abenteuer │ Abenteuer Reiseblog │ Reise- und Outdoor Ausrüstung │ Socken

Eine Polsterung dient dazu, Füße schön warm zu halten und um Druckstellen und Blasen zu verhindern.

Um die Polsterung von zu leicht gepolsterten Socken zu verstärken oder um wärmere Füße zu bekommen, eigen sich hervorragend ungepolsterte Inner-Liner Socken, welche sich bequem unter den gepolsterten Socken tragen lassen.

 

Meine Top-Empfehlungen:

Eine hübsche junge Frau, bei einen Roadtrip (Rundreise) in Neuseeland, sitzt auf den Beifahrersitz eines Wohnwagens und hat ihre Füße auf dem Armaturenbrett liegen – Sie trägt hohe rote Socken, die farblich einen super schönen Kontrast zur wunderschönen grünen Natur geben, welche durch das Fenster zu sehen ist │ Roadtrip/Rundfahrt durch Neuseeland, Ozeanien │ Die besten Socken zum Reisen und für Outdoor Abenteuer │ Standort: Neuseeland, Ozeanien │ Abenteuer Reiseblog │ Reise- und Outdoor Ausrüstung │ Socken

Hinweise zur Auswahl:

Meine Lieblingsmarken für Socken aus Merinowolle sind Darn Tough, Icebreaker, Smartwool und Wool & Prince. Bei ihnen bin ich mir sicher sehr hochwertige Merinowolle zu bekommen, die super bequem ist, sehr lange halten wird und 100%ig tierfreundlich gewonnen wurde. Ganz besonders mag ich die Socken von Darn Tough. Sie sind außergewöhnlich lange haltbar und damit die besten Socken für sportliche Aktivitäten und Outdoor Abenteuer. Darn Tough bietet eine lebenslange Garantie auf ihre Socken. Die Socken von Icebreaker, Smartwool und Wool & Prince sind dafür häufig noch ein bisschen bequemer und atmungsaktiver.

Für Socken aus Synthetik ist meine Lieblingsmarke Sealskinz. Sealskinz bietet fantastische wasserdichte Socken, die sich bei kalten Temperaturen und durchnässten Schuhen als super hilfreich erweisen können.

Kurze Inhaltsangabe:

Herren:

  • Herren – Merinowolle – Füßlinge
  • Herren – Merinowolle – Hohe Socken
  • Herren – Merinowolle – Outdoor Socken
  • Herren – Synthetik – Wasserdichte Outdoor Socken
  • Herren – Merinowolle – Ski- und Snowboard Socken

Damen:

  • Damen – Merinowolle – Füßlinge
  • Damen – Merinowolle – Hohe Socken
  • Damen – Merinowolle – Outdoor Socken
  • Herren – Synthetik – Wasserdichte Outdoor Socken
  • Damen – Merinowolle – Ski- und Snowboard Socken

Waschmittel, Pflegemittel und DWR (Durable Water Repellent) Imprägnierung:

  • Wasch- und Pflegemittel für Funktionsunterwäsche und feuchtigkeitstransportierende Kleidung
  • Waschmittel für Softshell- und Regenschutzbekleidung mit DWR (Durable Water Repellent) Imprägnierung
  • DWR (Durable Water Repellent) Imprägnierung für Regenschutzbekleidung

 

Herren:

 

Ein sportlicher Snowboarder, bei einer Wintersportreise in Kanada, fährt am Revelstoke Mountain Resort in British Columbia rasant eine Piste herunter und wühlt dabei jede Menge Schnee auf – Perfekt gekleidet mit fantastischen Snowboardsocken aus Merinowolle muss er sich dabei um Blasen und kalte Füße keine Sorgen machen │ Wintersportreise nach Revelstoke in British Columbia │ Die besten Socken zum Reisen und für Outdoor Abenteuer │ Standort: Revelstoke Mountain Resort, Revelstoke, British Columbia, Kanada, Nordamerika, Amerika │ Abenteuer Reiseblog │ Reise- und Outdoor Ausrüstung │ Socken

 

Herren – Merinowolle – Füßlinge:

Keine Polsterung:

•  Darn Tough Men’s Topless Stripe No Show Hidden Light Socks

Darn Tough  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Smartwool Men’s No Show Socks

Smartwool  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Icebreaker Men’s Cool-Lite Lifestyle No Show Socks

Icebreaker  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

Sehr leichte Polsterung:

•  Darn Tough Men’s Vertex No Show Tab Ultra-Light Cushion Socks

Darn Tough  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Smartwool Men’s PhD Outdoor Ultra Light Micro Socks

Smartwool  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Icebreaker Men’s Multisport Ultralight Micro Socks

Icebreaker  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

 

Herren – Merinowolle – Hohe Socken:

•  Darn Tough Men’s The Standard Mid-Calf Light Socks

Darn Tough  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Smartwool Men’s City Slicker Socks

Smartwool  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Icebreaker Men’s Lifestyle Ultralight Crew

Icebreaker  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Wool & Prince Men’s Socks

Wool & Prince

 

Herren – Merinowolle – Outdoor Socken:

Keine Polsterung (Inner Liner):

•  Smartwool Men’s Hike Liner Crew Socks

Smartwool  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

Sehr leichte Polsterung:

•  Smartwool Men’s Hike Ultra Light Crew Socks

Smartwool  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Icebreaker Men’s Hike Liner Crew Socks

Icebreaker  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

Leichte Polsterung:

•  Darn Tough Men’s Light Hiker Micro Crew Light Cushion Socks

Darn Tough  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Smartwool Men’s Hike Light Crew Socks

Smartwool  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Icebreaker Men’s Hike+ Light Crew Socks

Icebreaker  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

Mittlere Polsterung:

•  Darn Tough Men’s Hiker Boot Sock Cushion Socks

Darn Tough  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Smartwool Men’s Hike Medium Crew Socks

Smartwool  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Icebreaker Men’s Hike+ Medium Crew Socks

Icebreaker  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

Starke Polsterung:

•  Darn Tough Men’s Hiker Boot Sock Full Cushion Socks

Darn Tough  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Smartwool Men’s Trekking Heavy Crew Socks

Smartwool  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Icebreaker Men’s Hike+ Heavy Crew Socks

Icebreaker  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

Sehr starke Polsterung:

•  Darn Tough Men’s Mountaineering Over-The-Calf Extra Cushion Socks

Darn Tough  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Smartwool Men’s Mountaineering Extra Heavy Crew Socks

Smartwool  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Icebreaker Mountaineer Mid Calf Socks

Icebreaker  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

 

Herren – Synthetik – Wasserdichte Outdoor Socken:

•  Sealskinz Waterproof Warm Weather Mid Length Socks

Sealskinz  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Sealskinz Waterproof All Weather Mid Length Socks

Sealskinz  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Sealskinz Waterproof Cold Weather Knee Length Socks

Sealskinz  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

 

Herren –  Merinowolle –  Ski- und Snowboard Socken:

Sehr leichte Polsterung:

•  Darn Tough Men’s RFL Over-The-Calf Ultra-Light Socks

Darn Tough  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Smartwool Men’s PhD Ski Ultra Light Socks

Smartwool  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Icebreaker Men’s Ski+ Ultralight OTC Socks

Icebreaker  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

Leichte Polsterung:

•  Darn Tough Men’s Mountain Top Over-The-Calf Light Socks

Darn Tough  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Smartwool Men’s PhD Ski Light Socks

Smartwool  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Icebreaker Men’s Ski+ Light OTC Socks

Icebreaker  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

Mittlere Polsterung:

•  Darn Tough Men’s Mountain Top Over-The-Calf Cushion Socks

Darn Tough  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Smartwool Men’s PhD Ski Medium Socks

Smartwool  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Icebreaker Men’s Ski+ Medium OTC Socks

Icebreaker  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

 

Damen:

 

Eine junge hübsche Frau, bei einem Traumurlaub in Kanada, steht an einem wunderschönen Wasserfall im Johnston Canyon des Banff-Nationalparks und genießt die wundervolle Aussicht – Ihre fantastischen Trailrunner und ihre Füßlinge aus Merinowolle sind eine super Kombination zum Wandern im Banff-Nationalparks und geben ihr den wichtigen Halt auf Outdoor Abenteuern │ Wandern im Johnston Canyon, Banff-Nationalpark │ Die besten Socken zum Reisen und für Outdoor Abenteuer │ Standort: Johnston Canyon, Banff-Nationalpark, Alberta, Kanada, Nordamerika, Amerika │ Abenteuer Reiseblog │ Reise- und Outdoor Ausrüstung │ Socken

 

Damen – Merinowolle – Füßlinge:

Keine Polsterung:

•  Darn Tough Women’s Topless Stripe No Show Hidden Light Socks

Darn Tough  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Smartwool Women’s Hide and Seek Socks

Smartwool  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Icebreaker Women’s Cool-Lite Lifestyle No Show Socks

Icebreaker  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

Sehr leichte Polsterung:

•  Darn Tough Women’s Vertex No Show Tab Ultra-Light Cushion Socks

Darn Tough  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Smartwool Women’s PhD Outdoor Ultra Light Micro Socks

Smartwool  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Icebreaker Women’s Multisport Ultralight Micro Socks

Icebreaker  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

 

Damen – Merinowolle – Hohe Socken:

•  Darn Tough Women’s Solid Basic Crew Light Socks

Darn Tough  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Smartwool Women’s Basic Knee High Socks

Smartwool  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Icebreaker Women’s Lifestyle Ultralight Crew

IIcebreaker  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

 

Damen – Merinowolle – Outdoor Socken:

Keine Polsterung (Inner Liner):

•  Smartwool Women’s Hike Liner Crew Socks

Smartwool  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

Sehr leichte Polsterung:

•  Smartwool Women’s Hike Ultra Light Crew Socks

Smartwool  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Icebreaker Women’s Hike Liner Crew Socks

Icebreaker  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

Leichte Polsterung:

•  Darn Tough Women’s Light Hiker Micro Crew Light Cushion Socks

Darn Tough  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Smartwool Women’s Hike Light Crew Socks

Smartwool  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Icebreaker Women’s Hike+ Light Crew Socks

Icebreaker  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

Mittlere Polsterung:

•  Darn Tough Women’s Hiker Boot Sock Cushion Socks

Darn Tough  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Smartwool Women’s Hike Medium Crew Socks

Smartwool  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Icebreaker Women’s Hike+ Medium Crew Socks

Icebreaker  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

Starke Polsterung:

•  Darn Tough Women’s Hiker Boot Sock Full Cushion Socks

Darn Tough  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Smartwool Women’s Trekking Heavy Crew Socks

Smartwool  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Icebreaker Women’s Hike+ Heavy Crew Socks

Icebreaker  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

Sehr starke Polsterung:

•  Darn Tough Women’s Mountaineering Over-The-Calf Extra Cushion Socks

Darn Tough  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Smartwool Women’s Mountaineering Extra Heavy Crew Socks

Smartwool  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Icebreaker Women’s Mountaineer Mid Calf Socks

Icebreaker  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

 

Damen – Synthetik – Wasserdichte Outdoor Socken:

•  Sealskinz Waterproof Warm Weather Mid Length Socks

Sealskinz  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Sealskinz Waterproof All Weather Mid Length Socks

Sealskinz  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Sealskinz Waterproof Cold Weather Knee Length Socks

Sealskinz  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

 

Damen – Merinowolle – Ski- und Snowboard Socken:

Sehr leichte Polsterung:

•  Darn Tough Women’s RFL Over-The-Calf Ultra-Light Socks

Darn Tough  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Smartwool Women’s PhD Ski Ultra Light Socks

Smartwool  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Icebreaker Women’s Ski+ Ultralight OTC Socks

Icebreaker  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

Leichte Polsterung:

•  Darn Tough Women’s Yeti Over-the-Calf Light Socks

Darn Tough  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Smartwool Women’s PhD Ski Light Socks

Smartwool  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Icebreaker Women’s Ski+ Light OTC Socks

Icebreaker  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

Mittlere Polsterung:

•  Darn Tough Women’s Mountain Over-The-Calf Cushion< Socks

Darn Tough  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Smartwool Women’s PhD Ski Medium Socks

Smartwool  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  icebreaker Women’s Ski+ Medium OTC Socks

Icebreaker  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

 

Waschmittel, Pflegemittel und DWR (Durable Water Repellent) Imprägnierung:

 

Waschmittel und Pflegemittel für Funktionsunterwäsche und feuchtigkeitstransportierende Kleidung:

•  Nikwax BaseWash

Hinweis: Sehr gutes desodorierendes Wasch- und Pflegemittel für Synthetik.

Nikwax  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Nikwax Wool Wash

Hinweis: Sehr gutes desodorierendes Wasch- und Pflegemittel für Wolle

Nikwax  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Nikwax BaseFresh

Hinweis: Desodorierendes Pflegemittel, welches sich zu herkömmlichen Waschmitteln hinzufügen lässt, um Synthetik, Wolle und andere Textilien gleichzeitig waschen zu können.

Nikwax  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

 

Waschmittel für Softshellbekleidung und Regenschutzbekleidung mit DWR (Durable Water Repellent) Imprägnierung:

•  Nikwax Tech Wash

Nikwax  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

 

DWR (Durable Water Repellent) Imprägnierung für Regenschutzbekleidung:

•  Nikwax TX.Direct Wash-In Imprägnierung

Hinweis: Waschmaschinen-Imprägnierung dringen sehr effektiv in Textilien, Nähte, Versiegelungen und Schnüre ein und sorgen so für einen super Nässeschutz. Sie beeinträchtigen jedoch die Eigenschaften eines feuchtigkeitstransportierenden Innenfutters, da dieses ebenfalls imprägniert wird.

Nikwax  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Nikwax TX.Direct Spray-On Imprägnierung

Hinweis: Sprüh-Imprägnierung ermöglichen dir das gezielte Behandeln von beanspruchten Stellen, ohne dabei die Eigenschaften des feuchtigkeitstransportierenden Innenfutters zu beeinträchtigen. Im Vergleich zu Waschmaschinen-Imprägnierungen ist es jedoch von der Anwendung nicht ganz so einfach, eine sehr effektive Imprägnierung und damit einen super Nässeschutz von Textilien, Nähten, Versiegelungen und Schnüre zu erreichen.

Nikwax  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

Reiseausrüstung


 

Rucksäcke, Taschen und Packhilfen
Basics & Wissenswertes
Die besten ... für Reisen und Outdoor Abenteuer
Kleidung und Schuhwerk
Basics & Wissenswertes
Die beste/n ... für Reisen und Outdoor Abenteuer
Kulturbeutel
Gesundheit und Fitness
Elektronik und Kameraausrüstung
Sicherheitsausrüstung
Camping und Trekking Ausrüstung

Hey, herzlich willkommen auf „Start Packing“!

Mein Name ist Thomas Järvinen und dies ist mein fantastischer Reiseblog für Backpacking und Outdoor Abenteuer.

Ich bin ein absoluter Reise- und Abenteuerjunkie, begeisterter Fotografie und Filmmaking Fan, und riesengroßer Nerd für die perfekte Ausrüstung zum minimalistischen Reisen mit ausschließlich Handgepäck.

Hier habe ich für dich all mein Wissen zusammengefasst und dir die ultimative Reiseanleitung für kurze Abenteuer und Langzeitreisen geschrieben.

Mein Blog und meine Videos (in Arbeit) sollen dich inspirieren, wieder zu einem Abenteurer zu werden und die Welt zu bereisen.

Entdecke unglaublich schöne Orte, interessante Kulturen und das pure Gefühl von Freiheit.

Meine Lieblings-Ausrüster

Dies sind Partnerlinks (Anzeigen). Lese hierzu bitte meinen Support Me Beitrag.

Outdoor Marke

Outdoor Shop

Kamera Shop

Outdoor Marke

Outdoor Shop

Kamera Shop

Outdoor Marke

Outdoor Shop

Kamera Shop

Support Me

Hi, schön dich hier zu finden!

Ich hoffe mein Abenteuer Reiseblog gefällt dir und hast hier viele hilfreiche Beiträge gefunden.

Wie du vielleicht schon in meinen „Über mich“ Beitrag gelesen hast, habe ich extrem viel Zeit, Arbeit und auch Geld in meinen Abenteuer Reiseblog „Start Packing“ investiert und von daher freut es mich immer extrem stark und von Herzen, wenn ich ein positives Feedback von meinen Lesern bekomme.

Hier möchte ich dir ein paar unterschiedliche Möglichkeiten zeigen wie du mir super helfen würdest und mich unterstützen könntest.

Einen super vielen lieben Dank schon einmal im Voraus!

Share This