Die besten Shorts für Reisen und Outdoor Abenteuer

by | 10 Aug, 2020


Dieser Beitrag enthält Werbung. Lese hierzu bitte meinen Support Me Beitrag.

Für Shorts sind die überragenden Eigenschaften von hochwertiger Synthetik nicht zu schlagen.

 

Material:

Eine hübsche junge Frau, beim Backpacking in Australien, sitzt auf einen gewaltigen Felsenvorsprung im Grampians National Park und genießt die wunderschöne Natur und einen fantastischen Sonnenuntergang. Sie trägt eine robuste Shorts und ein luftiges Tank-Top. │ Backpacking im Grampians National Park, Australien │ Die besten Shorts zum Reisen und für Outdoor Abenteuer │ Standort: Grampians National Park, Victoria, Australien, Ozeanien │ Abenteuer Reiseblog │ Reise- und Outdoor Ausrüstung │ Shorts

Für Shorts sind die überragenden Eigenschaften von Synthetik nicht zu schlagen.

  Synthetik mit UV-Schutz-Funktion und DWR (Durable Water Repellent) Imprägnierung​:

Eigenschaften:

Synthetik ist für Reisen und Outdoor Abenteuer absolut unschlagbar, wenn deine Kleidung sehr schnell trocknen, sehr robust, sehr lange halten, sehr winddicht, sehr wasserdicht und sehr leicht sein soll.

Für sehr sportliche Aktivitäten in der Kälte, bei denen sich sehr schweißtreibende Action und Ruhephasen immer wieder abwechseln, ist die super schnell trocknende Synthetik auf jeden Fall Pflicht, um nicht in Gefahr zu laufen auszukühlen. Die sehr kurze Trocknungszeit ist aber auch super hilfreich, wenn die Kleidung bei sehr ungünstigen Bedingungen über Nacht trocknen muss. Zum Beispiel bei mehrtägigen Trekking-, Berg- oder Reiseabenteuern.

Synthetik bietet zudem die großen Vorteile, dass es bezogen auf ihre Dicke und ihr Gewicht sehr viel robuster, haltbarer, wärmer, winddichter oder auch wasserdichter sein kann als Baumwolle oder Leder. Kleidung aus Synthetik hält den härtesten Bedingungen stand und muss nur sehr selten bis gar nicht ersetzt werden.

Du kannst dir daher mit synthetischer Kleidung sehr viel Geld sparen und ebenfalls einen sehr positiven Beitrag für die Umwelt leisten, wenn du sie nicht unnötig schnell gegen neue Kleidung ersetzt. Es liegt immer an uns, ob wir Kunststoff nachhaltig verwenden. Erfreulicherweise ist die Outdoor Industrie einer der ganz großen Vorreiter für den Umwelt- und Tierschutz. Die meisten Outdoor Produkte aus Kunststoff werden schon seit langer Zeit zu einem sehr hohen Anteil und manchmal sogar komplett aus recyceltem Plastik hergestellt.

Durch verschiedene Technologien lässt sich synthetische Kleidung mit super hilfreichen Funktionen ausstatten. Hierzu gehören zum Beispiel eine starke Sonnenschutz-Funktion (z.B. 50+ UPF UV-Schutz), eine sichere Moskitoschutz-Funktion (z.B. Craghoppers NosiLife), stark geruchsresistente Fasern (z.B. Polygiene oder HeiQ Fresh Behandlung), wasserabweisende Imprägnierungen (DWR-Durable Water Repellent) oder wasserdichte und gleichzeitig atmungsaktive Membrane (z.B. Gore-Tex).

 

UV-Schutz-Funktion:

Durch spezielle Webtechniken lässt sich bei synthetischer Bekleidung ein sehr hoher Sonnenschutz erzielen. Dieser wird mit einem UPF Wert, z.B. 50+ UPF UV-Schutz, in der Bekleidung angegeben und ist besonders für Berg- und Wassersportarten super hilfreich.

 

DWR (Durable Water Repellent) Imprägnierung:

Synthetik lässt sich durch eine DWR (Durable Water Repellent) Imprägnierung sehr effektiv wasserabweisend machen. Die DWR Imprägnierung bewirkt, dass Wassertropfen sehr viel leichter vom Oberstoff abperlen, so dass sich dieser nicht so schnell mit Wasser vollsaugen und undicht werden kann.

Gegen leichten Regen und Schnee ist eine DWR Imprägnierung oft absolut ausreichend. Sie wäscht sich jedoch mit der Zeit raus und muss regelmäßig erneuert werden. Zudem ist es wichtig, Kleidung mit einer DWR Imprägnierung mit einem speziellen Waschmittel zu reinigen. Viele herkömmliche Waschmittel hinterlassen (hydrophile) Rückstände auf der Kleidung, welche DWR Imprägnierungen überlagern und so ihre Funktion stark beeinträchtigen.

Nikwax Tech Wash (Waschmittel für Softshell- und Regenschutzbekleidung mit DWR Imprägnierung):      Nikwax  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

Nikwax SoftShell Proof Wash-In Imprägnierung (DWR Imprägnierung für Softshellbekleidung):      Nikwax  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

Nikwax SoftShell Proof Spray-On Imprägnierung (DWR Imprägnierung für Softshellbekleidung):      Nikwax  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

 

Hilfreiche Beiträge über Reise- und Outdoorbekleidung:

Ein hübscher junger Mann, beim Backpacking durch Kalifornien, läuft in seiner Short am Strand des kalifornischen Montana De Oro State Park entlang und genießt die wunderbare Natur │ Backpacking im Montana De Oro State Park, Kalifornien │ Die besten Shorts zum Reisen und für Outdoor Abenteuer │ Standort: Montana De Oro State Park, Kalifornien, USA, Nordamerika, Amerika │ Abenteuer Reiseblog │ Reise- und Outdoor Ausrüstung │ Shorts

Schaue dir bei gerne meine folgenden Beiträge einmal an, um mehr wissenswerte Informationen über das Material, den Aufbau, die Auswahl und das Waschen von Reise- und Outdoorbekleidung zu erfahren.

 

Typ:

Blick auf eine hübsche junge Frau, die bei einer Backpacking Reise durch Südamerika, in der wunderschönen chilenischen Atacama-Wüste steht und einen traumhaften Sonnenuntergang genießt. Sie trägt eine kurze Shorts und eine Long Sleeve Shirts │ Backpacking in San Pedro de Atacama, Chile │ Die besten Shorts zum Reisen und für Outdoor Abenteuer │ Standort: San Pedro de Atacama, Chile, Südamerika, Amerika │ Abenteuer Reiseblog │ Reise- und Outdoor Ausrüstung │ Shorts

Zum Reisen könntest du durchaus:

  • stylische Shorts für die Stadt
  • Sport Shorts für den Sport
  • Outdoor Shorts zum Wandern und Klettern
  • Boardshorts zum Surfen und Schwimmen

gebrauchen.

Es ist jedoch etwas Overkill mit vier verschiedenen Shorts zu Reisen. Zumindest bei Backpacking Reisen, auf denen dein Platz für Kleidung meist sehr beschränkt ist. Für jede Reise reichen dir locker zwei variable Softshell Shorts mit denen du alle Aktivitäten abdecken kannst.

•  Stylische und stoffähnliche Lifestyle Shorts:

Stylische und stoffähnliche Lifestyle Shorts, welche sich perfekt mit deiner eleganteren Kleidung kombinieren lassen und gleichzeitig super zum Sport und Schwimmen sind.

Mittlerweile gibt es von einigen Herstellern großartige Shorts aus hochwertigen synthetischen Softshell Gewebe, die schicken kurzen Hosen aus Stoff zum Verwechseln ähnlich sehen, nicht wie viele Outdoor Hosen an den Beinen rascheln und perfekt zum Reisen sind.

•  Outdoor Shorts oder Boardshorts:

Outdoor Shorts oder Boardshorts, die ideal zum Wandern, Klettern, Fitness, Surfen und Schwimmen sind. Für Outdoor Shorts sprechen Gürtelschlaufen und viele Taschen. Boardshorts trocken dafür etwas schneller und sind tendenziell etwas bequemer.

 

Hilfreiche Features:

•  Gürtelschlaufen:

Gürtelschlaufen dienen nicht nur dazu, dass dir Hosen und Shorts nicht runterrutschen. Sie sind zudem super hilfreich, um zusätzliche Taschen oder Ausrüstung daran zu befestigen.

So bietet es sich zum Reisen an, eine versteckte Gürteltasche (Belt Pouch) an den Gürtel zu befestigen, welche sich super angenehm und unsichtbar unter der Kleidung tragen lässt. Gürteltaschen (Belt Pouches) sind sehr viel schwerer von außen auszumachen als die viel bekannteren versteckbaren Bauch- oder Hüfttaschen. Sie sind perfekt, um deine Kreditkarten, deinen Reisepass und den größten Teil deines Geldes sicher darin zu verstecken.

Zum Fotografieren und Filmen ist es zudem super hilfreich, eine kleine Kompaktkameratasche oder einen Peak Design Kamera Clip (für kleinere und größere Kameras) an den Gürtel befestigen zu können. Hier hast du deine Kamera sofort griffbereit und musst sie nicht erst umständlich aus einer größeren Tasche oder deinen Rucksack holen.

Besonders für Outdoor Abenteuer gibt es jede Menge hilfreiche Ausrüstung, wie z.B. GPS-Handgeräte, Funkgeräte, Satellitentelefone, Messer oder Macheten, die aufgrund der schnellen und einfachen Erreichbarkeit sehr gerne am Gürtel aufbewahrt werden.

•  Geheimfächer (verschließbar):

Moderne Reisekleidung zeichnet sich häufig durch versteckte oder schwer zugängliche Geheimfächer aus, die versteckte Geldbörsen für Kreditkarten, Geld und Ausweise teilweise überflüssig machen. Sie sollten auf jeden Fall verschließbar sein, damit dir nichts unbemerkt herausfallen kann.

•  Tiefe Hosentaschen oder Reißverschlüsse an den Hosentaschen:

Taschen sind super hilfreich, um kleine Gegenstände, Schlüssel, Tickets, Karten, Geld, Ausweise, Taschentücher, MP3-Player und Smartphones darin unterzubringen. Am besten sollten sie schön tief oder verschließbar sein, damit dir nichts so einfach herausfallen kann und auch Taschendiebe nicht unbemerkt in die Taschen greifen können.

•  Netzeinsätze in den Hosentaschen von Zip-Off Wanderhosen:

Durch Netzeinsätze in den Hosentaschen eignen sich Zip-Off Hosen sehr viel besser zum Schwimmen. Die Netzeinsätze sorgen dafür, dass sich beim Eintauchen ins Wasser keine Luftblasen in den Hosentaschen entwickeln, welche die gesamte Hose nach oben ziehen.

•  Seitentaschen mit Reißverschlüssen:

Die meisten Outdoor Hosen und Shorts besitzen an einen oder beiden Hosenbeinen Seitentaschen. Entweder lassen sich sie per Reißverschluss oder per Klettverschluss schließen. Seitentaschen mit Reißverschlüssen sind jedoch ganz klar zu bevorzugen. Im Vergleich zu Klettverschlüssen schließen sie vollständig und sicher. Nur in Seitentaschen mit Reißverschlüssen lassen sich wertvollere Dinge, wie z.B. Smartphone, Geld, Reisepass oder Tickets, sicher unterbringen.

 

Meine Top-Empfehlungen:

Eine Gruppe von vier Mädchen macht einen Freudensprung an der Thousand Steps Sea Cave in Laguna Beach, Kalifornien. Sie tragen kurze Shorts und Badeanzüge │ Traumreise nach Thousand Steps Sea Cave, Laguna Beach │ Die besten Shorts zum Reisen und für Outdoor Abenteuer │ Standort: Thousand Steps Sea Cave, Laguna Beach, Kalifornien, USA, Nordamerika, Amerika │ Abenteuer Reiseblog │ Reise- und Outdoor Ausrüstung │ Shorts

Hinweise zur Auswahl:

Meine Lieblingsmarken für Shorts sind Outlier (Herren), Outerboro (Herren), Mission Workshop (Herren), Patagonia (Herren & Damen) und Craghoppers (Herren & Damen). Die Designs von Outlier (mein Favorit), Outerboro und Mission Workshop sind super schick und perfekt für Lifestyle Bekleidung. Leider sind Outlier, Outerboro und Mission Workshop jedoch nicht ganz günstig, häufig ausverkauft und du musst dir die Kleidung extra aus den USA liefern lassen. Die Designs von Patagonia und Craghoppers sind super für Outdoor und Lifestyle Bekleidung. Patagonia und Craghoppers sind hier in Deutschland und Europa sehr einfach zu bekommen und überzeugen mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Kurze Inhaltsangabe:

Herren:

  • Herren – Synthetik – Lifestyle Shorts
  • Herren – Synthetik – Outdoor Shorts
  • Herren – Synthetik – Boardshorts

Damen:

  • Damen – Synthetik – Lifestyle Shorts
  • Damen – Synthetik – Outdoor Shorts
  • Damen – Synthetik – Boardshorts

Waschmittel, Pflegemittel und DWR (Durable Water Repellent) Imprägnierung:

  • Waschmittel für Softshell- und Regenschutzbekleidung mit DWR (Durable Water Repellent) Imprägnierung
  • DWR (Durable Water Repellent) Imprägnierung für Softshellbekleidung

 

Herren:

 

Ein sportlicher junger Mann, beim Backpacking in Thailand, klettert in am Strand von Tonsai gekonnt eine super steile Felsenwand hinauf. Er trägt eine Shorts, ein T-Shirt, eine Cap und Kletterschuhe │ Backpacking in Tonsai, Thailand │ Die besten Shorts zum Reisen und für Outdoor Abenteuer │ Standort: Tonsai, Ao Nang, Thailand, Südostasien, Asien │ Abenteuer Reiseblog │ Reise- und Outdoor Ausrüstung │ Shorts

 

Herren – Synthetik – Lifestyle Shorts:

•  Outlier Men’s New Way Shorts

Hinweis: Mein Favorit

Outlier

•  Outerboro Men’s Delta Shorts

Outerboro

•  Mission Workshop Men’s The Stahl

Mission Workshop

•  Patagonia Men’s Stretch Wavefarer Walk Shorts – 20“

Patagonia  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

 

Herren – Synthetik – Outdoor Shorts:

 •  Craghoppers Men’s NosiLife Cargo II Shorts

Hinweis: Mein Favorit

Craghoppers  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Patagonia Men’s Wavefarer Cargo Shorts

Patagonia  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

 

Herren – Synthetik – Boardshorts:

•  Patagonia Men’s Stretch Hydopeak Boardshorts – 18″

Patagonia  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Patagonia Men’s Stretch Planing Boardshorts – 19″

Patagonia  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Patagonia Men’s Stretch Hydoflow Boardshorts – 19″

Patagonia  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

 

Damen:

 

Eine junge hübsche Frau, bei einer Traumreise in die USA, steht in ihren schicken Shorts am Hoover Damm und schwenkt ihren Hut vor Freude │ Ausflug zum Hoover Damm in den USA │ Die besten Shorts zum Reisen und für Outdoor Abenteuer │ Standort: Hoover Damm, Nevada und Arizona, USA, Nordamerika, Amerika │ Abenteuer Reiseblog │ Reise- und Outdoor Ausrüstung │ Shorts

 

Damen – Synthetik – Lifestyle Shorts:

•  Patagonia Women’s Barely Baggies Shorts – 2 1/2″

Patagonia  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Patagonia Women’s Baggies Shorts – 5″

Patagonia  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

 

Damen – Synthetik – Outdoor Shorts:

 

Damen –Synthetik – Boardshorts:

•  Patagonia Women’s Stretch Planing Micro Shorts – 2″

Patagonia  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Patagonia Women’s Wavefarer Boardshorts – 5“

Patagonia  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

 

Waschmittel, Pflegemittel und DWR (Durable Water Repellent) Imprägnierung:

 

Waschmittel für Softshellbekleidung und Regenschutzbekleidung mit DWR (Durable Water Repellent) Imprägnierung:

•  Nikwax Tech Wash

Nikwax  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

 

DWR (Durable Water Repellent) Imprägnierung für Softshellbekleidung:

•  Nikwax SoftShell Proof Wash-In Imprägnierung

Hinweis: Waschmaschinen-Imprägnierung dringen sehr effektiv in Textilien, Nähte, Versiegelungen und Schnüre ein und sorgen so für einen super Nässeschutz. Sie beeinträchtigen jedoch die Eigenschaften eines feuchtigkeitstransportierenden Innenfutters, da dieses ebenfalls imprägniert wird.

Nikwax  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Nikwax SoftShell Proof Spray-On Imprägnierung

Hinweis: Sprüh-Imprägnierung ermöglichen dir das gezielte Behandeln von beanspruchten Stellen, ohne dabei die Eigenschaften des feuchtigkeitstransportierenden Innenfutters zu beeinträchtigen. Im Vergleich zu Waschmaschinen-Imprägnierungen ist es jedoch von der Anwendung nicht ganz so einfach, eine sehr effektive Imprägnierung und damit einen super Nässeschutz von Textilien, Nähten, Versiegelungen und Schnüre zu erreichen.

Nikwax  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

Reiseausrüstung


 

Rucksäcke, Taschen und Packhilfen
Basics & Wissenswertes
Die besten ... für Reisen und Outdoor Abenteuer
Kleidung und Schuhwerk
Basics & Wissenswertes
Die beste/n ... für Reisen und Outdoor Abenteuer
Kulturbeutel
Gesundheit und Fitness
Elektronik und Kameraausrüstung
Sicherheitsausrüstung
Camping und Trekking Ausrüstung

Hey, herzlich willkommen auf „Start Packing“!

Mein Name ist Thomas Järvinen und dies ist mein fantastischer Reiseblog für Backpacking und Outdoor Abenteuer.

Ich bin ein absoluter Reise- und Abenteuerjunkie, begeisterter Fotografie und Filmmaking Fan, und riesengroßer Nerd für die perfekte Ausrüstung zum minimalistischen Reisen mit ausschließlich Handgepäck.

Hier habe ich für dich all mein Wissen zusammengefasst und dir die ultimative Reiseanleitung für kurze Abenteuer und Langzeitreisen geschrieben.

Mein Blog und meine Videos (in Arbeit) sollen dich inspirieren, wieder zu einem Abenteurer zu werden und die Welt zu bereisen.

Entdecke unglaublich schöne Orte, interessante Kulturen und das pure Gefühl von Freiheit.

Meine Lieblings-Ausrüster

Dies sind Partnerlinks (Anzeigen). Lese hierzu bitte meinen Support Me Beitrag.

Outdoor Marke

Outdoor Shop

Kamera Shop

Outdoor Marke

Outdoor Shop

Kamera Shop

Outdoor Marke

Outdoor Shop

Kamera Shop

Support Me

Hi, schön dich hier zu finden!

Ich hoffe mein Abenteuer Reiseblog gefällt dir und hast hier viele hilfreiche Beiträge gefunden.

Wie du vielleicht schon in meinen „Über mich“ Beitrag gelesen hast, habe ich extrem viel Zeit, Arbeit und auch Geld in meinen Abenteuer Reiseblog „Start Packing“ investiert und von daher freut es mich immer extrem stark und von Herzen, wenn ich ein positives Feedback von meinen Lesern bekomme.

Hier möchte ich dir ein paar unterschiedliche Möglichkeiten zeigen wie du mir super helfen würdest und mich unterstützen könntest.

Einen super vielen lieben Dank schon einmal im Voraus!

Share This