Die beste Sicherheitsausrüstung zum Reisen

by | 10 Aug, 2020


Dieser Beitrag enthält Werbung. Lese hierzu bitte meinen Support Me Beitrag.

Die meisten Menschen, welche dir auf deinen Reisen begegnen werden, sind super freundliche, hilfsbereite und ehrliche Wesen. Dabei ist es auch vollkommen egal, ob du dich in einem sehr reichen oder einem sehr armen Land befindest.

Dennoch solltest du natürlich immer auf Taschendiebe und Räuber vorbereitet sein und ein paar Vorsichtsmaßnahmen ergreifen.

B e t t e r   s a f e   t h a n   s o r r y   ! ! !

Wichtig ist vor allem, dass du dich intelligent verhältst und deine Sachen nicht für alle offen liegen lässt. Am sichersten sind deine Sachen, wenn du deine Taschen immer schön verschließt und irgendwo befestigst. Es gibt den Spruch: „Gelegenheit macht Diebe.“ Wenn du dieses Sprichwort beherzigst und darauf achtest keine leichten Gelegenheiten zu bieten, bist du schon ziemlich sicher unterwegs.

Hier sind ein paar super interessante Produkte, die dir auf Reisen sehr helfen können.

 

Vorhängeschlösser (Padlocks):

Der wichtigste Schutz für deine Rucksäcke und Taschen sind Vorhängeschlösser. Zum einen kannst du damit die Reißverschlüsse deines Gepäcks zusammenschließen und zum anderen besitzt fast jedes Hostel abschließbare Schränke, indem du deinen ganzen Rucksack oder zumindest deine Wertsachen verstauen kannst. Vereinzelt gibt es sogar Hotel-/Gästezimmer, für die du ein Vorhängeschloss benötigst, um diese abschließen zu können. Es ist hier deutlich sicherer sein eigenes Schloss mitzubringen, als sich eins von der Unterkunft zu leihen.

Ich habe mich länger mit dem Thema Vorhängeschlössern auseinandergesetzt und die traurige Wahrheit ist leider, dass sich fast alle Schlösser innerhalb von wenigen Sekunde knacken lassen.

Besonders Kombinationsschlösser schneiden leider ganz schlecht ab. Nicht nur, dass sich diese sehr einfach und ohne zusätzliche Werkzeuge aufmachen lassen, manchmal verstellt sich auch etwas im Gehäuse und sie gehen gar nicht mehr auf. Dies ist sehr schade, weil Schlüssel verloren gehen können und so ein Kombinationsschloss ziemlich symphytisch ist.

Ebenfalls katastrophal sind TSA zertifizierte Vorhängeschlösser, die du bei Flügen in oder über USA benötigt, wenn du dein aufgegebenes Gepäck mit einem Schloss sichern möchtest.

Nach langer Suche habe ich mit dem Abloy PL321 Padlock ein Vorhängeschloss gefunden, welches extrem sicher, klein genug für einen Spint und auch bezahlbar ist. Mit diesem Schloss kann ich mir nahezu 100% sicher sein, dass sich auch geübte Diebe ihre Zähne daran ausbeißen werden.

Für die Reißverschlüsse meiner Rucksäcke und Taschen verwende ich weiterhin kleine und leichte Kombinationsschlösser. Es macht keinen Sinn, diese mit einem schweren Schloss zu schützen, wenn sie sich eh mit einem Messer oder einer Schere schnell aufschneiden lassen.

  Abloy PL321 Padlock

Hinweis: Perfekt für Gepäckschränke und Türen

Abloypadlocks

•  Abus Zahlenschloss Vorhangschloss 145/20

Hinweis: Perfekt für Rucksäcke und Taschen

Abus  –  Amazon  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

 

Stahlseil (Cable Lock):

Zusätzlich zu den Vorhängeschlössern, solltest du immer ein kleines Stahlseil dabeihaben. Hiermit kannst du dein Gepäck sicher irgendwo anschließen oder mit dem Gepäck von Freunden zusammenschließen.

Du musst immer mal damit rechnen, dass ein Hostel leider keine Gepäckschränke haben könnte. Dies ist relativ selten, kommt aber durchaus immer mal wieder vor. Zudem können Reisetage verdammt lang werden oder sehr früh beginnen, so dass es sehr beruhigend ist, in Bussen, Zügen, Fähren oder am Flughafen ein Nickerchen halten zu können, ohne sich sorgen machen zu müssen, dass sich jemand unbemerkt dein Gepäck schnappen könnte.

Am Strand oder in Gepäckfächern von Bussen ist es sehr sinnvoll, wenn du dein Gepäck mit den von Freunden zusammenschließt. Dies reduziert die Gefahr erheblich, dass es jemand unbemerkt mitnehmen könnte.

•  Pacsafe Wrapsafe Anti-Theft Adjustable Cable Lock

Pacsafe  –  Amazon  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Eagle Creek 3-Dial TSA Lock & Cable

Eagle Creek  –  Amazon  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

 

Karabiner (Snap Hook Carabiner):

Du solltest deine Taschen und Rucksäcke immer an dir oder einen größeren Gegenstand befestigen, wenn du sie kurz absetzen möchtest. Für geübte Taschendiebe ist es ein Kinderspiel, eine ungesicherte Tasche zu entwenden.

Es gibt z.B. Taschendiebe:

  • die schnappen sich dein Gepäck von einem Motorrad aus und sind dann schnell weg
  • die schnappen sich dein Gepäck im Bus oder im Zug und entkommen durch die Tür, kurz bevor sich diese schließt
  • bei den dich ein Komplize geschickt ablenkt, während dir ein anderer Taschendieb die Tasche, den Rucksack oder den Koffer klaut

Die unkomplizierte und schnellste Möglichkeit, dein Gepäck mal eben kurz zu befestigen, sind kleine praktische Karabiner.

•  Mammut Wall Light

Mammut  –  Amazon  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

 

Portable Safe oder Backpack Protector:

Während du in Hostels fast immer ein abschließbares Gepäck- oder Wertsachenfach hast, welches du mit deinem eigenen Schloss verschließen kannst, gibt es in günstigen Hotels, Gästehäusern und Bungalows meist gar keine Möglichkeit, deine wertvollen Gegenstände einschließen zu können.

Doch selbst wenn dein Zimmer einen kleinen Safe besitzt, würde ich dir dringend davon abraten etwas Wertvolles darin zu verstauen. Viele dieser Zimmersafes lassen sich durch eine schlecht gesicherte Notfallöffnung, mit einem Schraubenzieher und einer Heftklammer, in wenigen Sekunden öffnen. Verwende Zimmersafes besser immer nur als Ablenkung und stecke nur sehr wenig Geld und eher wertloseres Zeug hinein.

Am sichersten kannst du deine Wertsachen mit einem Portable Safe oder sogar dein ganzes Gepäck mit einem Backpack and Bag Protector schützen. Anstelle des mitgelieferten Vorhängeschlosses solltest du jedoch auf jeden Fall das extrem sichere Abloy PL321 Padlock Vorhängeschloss verwenden.

Der Nachteil an den Portable Safes und Backpack and Bag Protectors ist das relativ hohe Gewicht. Aus diesem Grund solltest du sie wirklich nur dann mitnehmen, wenn die Sicherheit in den Unterkünften oder Campingfahrzeugen ein großes Problem darstellen könnte.

Portable Safe:

•  Pacsafe Travelsafe 5L GII Portable Safe

Volumen (ca.): 5L  │  Dimensionen (ca.): 41.5×26.5×3.0cm  │  Gewicht (ca.): 0.41kg

Pacsafe  –  Amazon  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Pacsafe Travelsafe 12L GII Portable Safe

Volumen (ca.): 12L  │  Dimensionen (ca.): 52x35x3cm  │  Gewicht (ca.): 0.6kg

Pacsafe  –  Amazon  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Pacsafe Travelsafe X15 Anti-Theft Portable Safe & Pack Insert

​Volumen (ca.): 16L  │  Dimensionen (ca.): 38x24x16cm  │  Gewicht (ca.): 0.7kg

Pacsafe  –  Amazon  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Pacsafe Travelsafe X25 Anti-Theft Portable Safe & Pack Insert

Volumen (ca.): 25L  │  Dimensionen (ca.): 52x33x21cm  │  Gewicht (ca.): 0.9kg

Pacsafe  –  Amazon  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

Backpack Protector:

•  Pacsafe 55L Backpack & Bag Protector

Volumen (ca.): 22-55L  │  Dimensionen (ca.): 14x12x5cm  │  Gewicht (ca.): 0.53kg

Pacsafe  –  Amazon  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Pacsafe 85L Backpack & Bag Protector

Volumen (ca.): 55-85L  │  Dimensionen (ca.): 17x12x5cm  │  Gewicht (ca.): 0.66kg

Pacsafe  –  Amazon  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Pacsafe 120L Backpack & Bag Protector

Volumen (ca.): 75-120L  │  Dimensionen (ca.): 17x12x6cm  │  Gewicht (ca.): 0.71kg

Pacsafe  –  Amazon  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

 

Versteckte Geldbörsen (Hidden Wallets):

Um dich vor Taschendieben zu schützen, bei schnellen Raubüberfällen nicht ganz mit leeren Händen dazustehen und um bei korrupten Polizeikontrollen deutlich günstiger wegzukommen, solltest du eine zweite Geldbörse besitzen, die sich unter der Kleidung tragen lässt.

Deine Kreditkarten und den größten Teil deines Geldes solltest du ausschließlich in einer Geldbörse unter der Kleidung aufbewahren, wo sie keiner sieht und keiner vermutet. In dein normales Portemonnaie gehört nur dein Flughafen, einige Fake- oder abgelaufene Kreditkarten und ein bisschen Krimskrams zur Ablenkung.

Sehr wichtig ist ebenfalls, dass sich deine Kreditkarten und dein Reisepass immer in einer RFID Geldbörse oder RFID Schutzhülle befinden. Der RFID Schutz verhindert, dass der in modernen Reisepässen und Kreditkarten verbaute Chip elektronisch ausgelesen werden kann, ohne dass du etwas davon mitbekommst.

Die meisten neuen Kreditkarten besitzen eine NFC Zahlungsfunktion, bei der kleine Beträge bis ca. 25-50€ von deiner Kreditkarte abgebucht werden können, ohne dass du deine Kreditkarte extra herausholen und durch ein Kartenlesegerät ziehen musst.

Einbrecher machen sich den elektronischen Chip in Reisepässen gerne zu Nutze, um am Flughafen die Wohnadresse von abfliegenden Passagieren abzugreifen. Du möchtest sicherlich nicht nach Hause kommen und eine leergeräumte Wohnung vorfinden.

Taschendiebe haben keine Chance an eine Geldbörse zu kommen, welche sich unter deiner Kleidung befindet. Bei den meisten Überfällen wird eine gut versteckte Geldbörse zudem nicht entdeckt, weil die Diebe schnell machen wollen und sich nicht die Zeit nehmen, dich ganz auszuziehen oder abzutasten. Damit sich auch gar nicht erst auf die Idee kommen, nach einer versteckten Geldbörse zu suchen, sollte dein normales Portemonnaie besser eine lohnende Beute darstellen und nicht zu leer sein.

Bei Verkehrskontrollen in weniger entwickelten Ländern werden Touristen immer gerne von korrupten Polizisten abgezockt. Oft stellen sie erst absurde Forderungen (z.B. 50-200$) und geben sich am Ende doch mit dem bisschen zufrieden (z.B. 1-10€), was sie offensichtlich im Portemonnaie erspähen können.

Verstecke Geldbörsen gibt es in vielen verschieden Designs:

  • Brustgürtel (Neck Pouch)
  • Schultertaschen (Holster Pouch)
  • Bauch-/Hüfttaschen (Waist Pouch)
  • BH Taschen (Bra Pouch)
  • Gürteltaschen (Belt Pouch)
  • Gürtel mit einem innenliegenden Geheimfach (Belt Wallet)

Alle Geldbörsen, die du am Oberkörper, den Bauch oder der Hüfte trägst, sind jedoch ist sehr einfach zu entdecken. Besonders in leichter Sommerkleidung ist dies super einfach. Deshalb würde ich dir dringend raten versteckte Geldbörsen zu verwenden, welche sich unter der Hose tragen lassen. Gürtel mit einem innen liegenden Geheimfach sind auch gar nicht schlecht, jedoch sind sie umständlich und es passen keine Kreditkarten vernünftig hinein.

Meine Lieblingstaschen sind die Gürteltaschen (Belt Pouch). Sie sind nur ganz schwer auszumachen, einfach von der Handhabung und bieten genug Platz für reichlich Geld, jede Menge Kreditkarten und den Reisepass.

Ebenfalls sehr gut sind die kleinen BH Taschen. Alternativ zum BH lassen sich diese super an das Unterhöschen befestigen. Dies ist sehr praktisch, wenn man keinen BH oder Hosen ohne Gürtelschlaufen (z.B. Boardshorts) trägt.

In Verbindung mit Badekleidung sind Schultertaschen meiner Meinung nach, die beste Option.

RFID Kreditkarten Schutzhülle:

•  Pacsafe RFIDsleeve 25 RFID-Blocking Credit Card Sleeve

Pacsafe  –  Amazon  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

RFID Reisepass Schutzhülle:

•  Pacsafe RFIDsleeve 50 RFID-Blocking Passport Protector

Pacsafe  –  Amazon  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

Gürtel mit einem innenliegenden Geheimfach (Belt Wallet):

•  Pacsafe Cashsafe Anti-Theft Travel Belt Wallet

Pacsafe  –  Amazon  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Eagle Creek All Terrain Money Belt

Eagle Creek  –  Amazon  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

Gürteltaschen (Belt Pouch):

•  Eagle Creek RFID Blocker Hidden Pocket

Eagle Creek  –  Amazon  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

BH Taschen (Bra Pouch):

•  Pacsafe Coversafe S25 Secret Bra Pouch

Pacsafe  –  Amazon  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Eagle Creek Silk Undercover Bra Stash

Eagle Creek  –  Amazon  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

Schultertaschen (Holster Pouch):

•  Pacsafe Coversafe S80 Secret Body Pouch

Pacsafe  –  Amazon  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

 

Portemonnaie:

Um dein normales Portemonnaie vor Taschendieben zu schützen, welche dir dein normales Portemonnaie gekonnt stibitzen oder aus der Hand reißen wollen, bietet es sich an dieses über ein Sicherheitsband an deinen Gürtel, deine Hose, deinen Rucksack oder deine Tasche zu befestigen.

Entweder du legt dir ein spezielles Portemonnaie mit Sicherheitsband zu oder du rüstest einfach dein jetziges Portemonnaie mit einem sehr stabilen Paracord Band nach.

•  Eagle Creek RFID International Tri-Fold Wallet

Eagle Creek  –  Amazon  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Nite Ize Paracord 550 15m

Amazon  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

Reiseausrüstung


 

Rucksäcke, Taschen und Packhilfen
Basics & Wissenswertes
Die besten ... für Reisen und Outdoor Abenteuer
Kleidung und Schuhwerk
Basics & Wissenswertes
Die beste/n ... für Reisen und Outdoor Abenteuer
Kulturbeutel
Gesundheit und Fitness
Elektronik und Kameraausrüstung
Sicherheitsausrüstung
Camping und Trekking Ausrüstung

Hey, herzlich willkommen auf „Start Packing“!

Mein Name ist Thomas Järvinen und dies ist mein fantastischer Reiseblog für Backpacking und Outdoor Abenteuer.

Ich bin ein absoluter Reise- und Abenteuerjunkie, begeisterter Fotografie und Filmmaking Fan, und riesengroßer Nerd für die perfekte Ausrüstung zum minimalistischen Reisen mit ausschließlich Handgepäck.

Hier habe ich für dich all mein Wissen zusammengefasst und dir die ultimative Reiseanleitung für kurze Abenteuer und Langzeitreisen geschrieben.

Mein Blog und meine Videos (in Arbeit) sollen dich inspirieren, wieder zu einem Abenteurer zu werden und die Welt zu bereisen.

Entdecke unglaublich schöne Orte, interessante Kulturen und das pure Gefühl von Freiheit.

Meine Lieblings-Ausrüster

Dies sind Partnerlinks (Anzeigen). Lese hierzu bitte meinen Support Me Beitrag.

Outdoor Marke

Outdoor Shop

Kamera Shop

Outdoor Marke

Outdoor Shop

Kamera Shop

Outdoor Marke

Outdoor Shop

Kamera Shop

Support Me

Hi, schön dich hier zu finden!

Ich hoffe mein Abenteuer Reiseblog gefällt dir und hast hier viele hilfreiche Beiträge gefunden.

Wie du vielleicht schon in meinen „Über mich“ Beitrag gelesen hast, habe ich extrem viel Zeit, Arbeit und auch Geld in meinen Abenteuer Reiseblog „Start Packing“ investiert und von daher freut es mich immer extrem stark und von Herzen, wenn ich ein positives Feedback von meinen Lesern bekomme.

Hier möchte ich dir ein paar unterschiedliche Möglichkeiten zeigen wie du mir super helfen würdest und mich unterstützen könntest.

Einen super vielen lieben Dank schon einmal im Voraus!

Share This