Der beste Moskitoschutz für Reisen und Outdoor Abenteuer

by | 10 Aug, 2020


Dieser Beitrag enthält Werbung. Lese hierzu bitte meinen Support Me Beitrag.

Mit Moskitos ist leider in einigen Teilen der Welt nicht zu spaßen! Nicht nur, dass diese extrem lästig werden und richtig dicke Schwelungen verursachen können, mit etwas Pech kannst du dir sogar richtig böse und lebensgefährliche Krankheiten, wie z.B. Malaria, Gelbfieber und Dengue-Fieber einfangen. Es ist daher extrem wichtig, dass du den Mückenschutz nicht auf die leichte Schulter nimmst und dich immer gut gegen Moskitostiche schützt.

 

Moskitoschutz Mittelchen:

Moskitoschutz Präparate mit Diethyltoluamid (kurz DEET) oder Icaridin:

Anti Brumm Forte (DEET)

Anti Brumm  –  Amazon  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Autan Insektenschutz Protection Plus (Icaridin)

Autan  –  Amazon  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Nobite Spray für Kleidung (DEET)

 Nobite  –  Amazon  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

Am besten wirken Mückenschutz Präparate mit Diethyltoluamid (kurz DEET) oder Icaridin. Es gibt sie zur Anwendung auf der Haut oder auf der Kleidung. Leider haben diese den Ruf nicht so wirklich gesund zu sein und sollen teilweise sogar Kunststoffe zersetzen können …

Für einen kurzen Urlaub, über vielleicht zwei Wochen, sollte das hoffentlich nicht so ein Problem sein. In besonders stark Malaria gefährdeten Regionen, würde ich sicherlich nicht auf sie verzichten wollen.

Moskitoschutz Präparate aus ätherischen Ölen:

•  Selbstgemachtes Moskitoschutz Öl

Grundsätzlich versuche ich Giftstoffe und Chemikalien, so weit wie möglich zu vermeiden, und bin daher kein Fan von Mückenschutz Präparaten mit Diethyltoluamid (kurz DEET) oder Icaridin. Zum Glück gibt es natürliche Moskitoschutz-Mittelchen aus größtenteils ätherischen Ölen. Diese können ebenfalls sehr gut wirken, sie sind deutlich gesundheitsfreundlicher, die Verfügbarkeit ist deutlich besser und sie riechen sehr viel angenehmer. In Asien finden sich solche Präparate in fast jedem Shop.

Meine Erfahrung mit diesen asiatischen Ölen ist bisher durchweg absolut positiv. Nur im tropischen Regenwald habe ich festgestellt, dass mein touristisches Blut immer noch eine zu große Delikatesse ist und sich einige wenige Mücken nicht ganz abhalten lassen. Inwieweit man diesen regionalen Produkten aus gesundheitlichen Aspekten vertrauen darf ist natürlich eine andere Frage.

Für einen noch wirksameren Schutz habe ich angefangen, mir mein Moskitoschutz Mittelchen selber zu mischen oder ein Präparat aus ätherischen Ölen mit Teebaum-/Neemöl zu verstärken. Besonders für Kinder und schwangere Frauen sind 100% naturbelassene Bio Moskitoschutz-Mittelchen sehr zu empfehlen.

Leider kann ich dir kein in Deutschland erhältliches Moskitoschutz-Mittelchen aus ätherischen Ölen empfehlen. Bis jetzt habe ich hier noch keine Mittelchen gefunden, welche sehr gut abschneiden.

Rezepte für sehr effektive Moskitoschutz Öle zum selber machen:

Disclaimer: Ich bin kein Pharmazeut, Arzt oder sonstiger ausgebildeter Experte zu Moskitoschutz Mittelchen. Alles was ich hier schriebe sind meine eigenen Erfahrungen und Wissen, welches ich durch Recherchen im Internet erlangt habe. Wenn du eines meiner Rezepte ausprobierst, dann nur auf eigene Gefahr. Ätherische Öle können allergische Reaktionen hervorrufen und sind nicht komplett ungefährlich. Die verträgliche Dosis von ätherischen Ölen ist bei jedem Menschen unterschiedlich und muss erstmal langsam getestet werden. Zu deiner Sicherheit solltest du vor der Verwendung von ätherischen Ölen, noch mal besser mit deinem Arzt über dieses Thema reden.

Viele Öle besitzen sehr gute Eigenschaften, die sich positiv auf unseren Körper auswirken und vor Insekten schützen können.

Eins meiner liebsten und vielseitigsten Öle ist das Kokosnussöl. Es besitzt antibakterielle, antimikrobielle, antivirale und antimykotische Eigenschaften, und versorgt den Körper mit Feuchtigkeit und vielen wichtigen Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen. Kokosöl lindert und bekämpft nachweislich unzählige Beschwerden und schwerere Krankheiten. Als Mückenschutz alleine ist Kokosöl zu schwach, aber es riecht sehr gut und ist im Vergleich zu ätherischen Ölen nicht so leicht flüchtig und bleibt länger auf der Haut.

Extrem gut gegen Moskitos wirken Neem- und Teebaumöl. Leider riechen beide Öle nicht besonders gut und sollten daher besser mit deutlich schöner duftenden Ölen gemischt werden. Neben dem Kokosöl bieten sich hierfür insektenabweisende ätherische Öle, wie z.B. Geranium, Zitrone, Eukalyptus, Citronella (Zitronengras), Lavendel, Minze, Zedernholz, Eukalyptus, Zimt, Rosmarin, Nelke und Duftgeranie, an.

Hinweise für die Anwendung von ätherischen Ölen:

Hier ein Paar Basics für die Anwendung von ätherischen Ölen:

  • Trage ätherische Öle niemals unverdünnt auf die Haut auf.
  • Verwende ausschließlich hochwertige naturbelassene ätherische Bio Öle und kaltgepresstes natives Bio Kokos- und Neemöl.
  • Starte mit einer 2% Mischung eines ätherischen Öles auf Kokosöl oder destilliertes Wasser, um Hautreaktionen zu vermeiden und deine verträgliche Dosis herauszufinden.
  • Teste die Mischung erstmal nur auf einer Ellenbeuge und nicht gleich auf der ganzen Haut

Persönlich habe ich noch nie Probleme mit der Verträglichkeit von ätherischen Ölen gehabt.

Wiederauffüllbare Fläschchen:

Moskitoschutz:
•  2x Relags Snap-Top Bottle 50ml

Relags  –  Amazon  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

Kokosöl:
•  2x Humangear Go Toob Medium 74ml

Humangear  –  Amazon  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

Für mein Moskitoschütz-Öl verwende ich immer zwei Fläschchen. Eine Flasche mit dem fertigen Moskitoschütz-Öl, aus einer Mischung aus ätherischen Ölen und Wasser oder Kokosöl, und ein Fläschchen mit der korrekten Mischung aus ätherischen Ölen, um mir unterwegs mehr Moskitoschütz Öl herstellen zu können.

Zwei Fläschchen Kokosöl gehören bei mir ebenfalls standardmäßig in meinen Kulturbeutel. Aufgrund der großartigen Eigenschaften von Kokosöl, verwende ich es regelmäßig als Body Lotion, After Sun, Gesichtscreme, Haarkur, Bartöl, Rasiercreme, Aftershave und Mundwasser. Zudem ist es aber eben auch ein großer und wichtiger Bestandteil meiner Moskitoschütz Öle, und ich benötige es, um unterwegs mehr Moskitoschütz Öl zusammenmixen zu können. Kokosöl ist nicht gerade günstig und wird meist nur in schweren Glasgläsern verkauft. Es ist daher sehr sinnvoll, es in zwei sehr reisefreundliche und wiederauffüllbare Humangear Go Toob 60ml Plastikfläschchen umzugießen.

Rezept mit Kokosöl, Teebaum, Lavendel, Eucalyptus Globulus und Citronella:

1.  50% Destilliertes Wasser/Kokosöl
•  Dr. Goerg Premium Bio-Kokosöl

Dr. Goerg  –  Amazon

2.  5% Teebaumöl
•  Naissance Bio Teebaumöl

Naissance  –  Amazon

3.  15% Lavendelöl
•  Naissance Bio Lavendelöl

Naissance  –  Amazon

4.  15% Eucalyptus Globulus Öl
•  Naissance Bio Eukalyptus Globulus Öl

 Naissance  –  Amazon

5.  15% Citronella Öl
•  Naissance Bio Citronella Öl

Naissance  –  Amazon

Lavendel, Eucalyptus Globulus und Citronella sind in 30ml Einheiten und Teebaum in 10ml Einheiten erhältlich, womit du sie gleich im richtigen Mengenverhältnis (1-3-3-3) bekommst. Das effektivste Moskitoschutz Öl in dieser Mischung ist das Teebaumöl. Für einen noch stärkeren Schutz könntest du den Anteil des Teebaumöles einfach ein bisschen anheben.

Rezept mit Kokosöl, Neemöl und Lavendel:

1.  80% Kokosöl
•  Dr. Goerg Premium Bio-Kokosöl

Dr. Goerg  –  Amazon

2.  2% Neemöl
•  Naissance Bio Neem Öl, nativ

Naissance  –  Amazon

3.  18% Lavendel
•  Naissance Bio Lavendelöl

Naissance  –  Amazon

Neemöl ist ein extrem gutes Mokitoschutz Öl. Genau wie Kokosöl, ist Neemöl weniger flüchtig und bleibt länger auf der Haut. Das Lavendelöl dient in diesen Fall ausschließlich nur Verbesserung des Duftes. Anstelle des Lavendelöls könntest du ebenfalls ein anderes mückenabweisendes und gut riechendes ätherisches Öl nehmen.

Im Vergleich zur anderen Rezeptur ist dieses Rezept deutlich günstiger und würde für eine deutlich längere Zeit reichen. Zudem ist der Anteil an ätherischen Ölen deutlich geringer und daher bestimmt hautverträglicher.

 

Moskitonetz:

Blick auf eine Mücke, die sich unter einem Blatt versteckt │ Traumurlaub │ Der beste Moskitoschutz zum Reisen und für Outdoor Abenteuer │ Abenteuer Reiseblog │ Reise- und Outdoor Ausrüstung │ Moskitoschutz

•  Sea to Summit Nano Mosquito Pyramid Net “Single” – Permethrin Treated

Sea to Summit  –  Amazon  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Sea to Summit Nano Mosquito Pyramid Net “Double” – Permethrin Treated

Sea to Summit  –  Amazon  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Tesa Powerstrip Small

tesa  –  Amazon

Um dich in der Nacht hervorragend gegen Moskitos und sonstigen fliegenden Nervensägen zu schützen, könntest du dir ein eigenes Moskitonetz zulegen. In der Regel werden alle Unterkünfte, in gefährdeten Regionen, ein Moskitonetz besitzen. Nur leider sind diese manchmal nicht mehr im besten Zustand und weisen schon Löcher auf.

Ein Moskitonetz verbraucht zwar ein bisschen Platz im Rucksack, wiegt aber praktisch fast nix. Beim Kauf eines Moskitonetzes solltest du darauf achten, dass es groß genug ist, damit du dich nicht im Schlaf durch das Netz durchwühlst kannst, und dass vom Design des Netzes der höchste Punkt über deinem Gesicht liegt, damit dir das Netz nicht unangenehm auf dem Gesicht aufliegt. Für einen besonders starken Schutz sind Netze mit Permethrin Behandlung sehr gut. Dieses Gift sollte dafür sorgen, dass die kleinen Fieslinge Abstand halten.

Zusätzlich zum Moskitonetz, solltest du dir ein paar sehr starke Tesa Powerstrip mitbringen, damit du in der Lage bist das Netz notfalls an jede Decke zu hängen, falls keine Möglichkeit zur Anbringung eines Moskitoschutznetze vorhanden ist.

 

Moskito Kopf, Jacken und Hosennetz:

•  Sea to Summit Bug Jacket & Pants

Sea to Summit  –  Amazon  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Sea to Summit Nano Mosquito Headnet – Permethrin Treated

Sea to Summit  –  Amazon  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

Einzelne Regionen sind so stark mit Moskitos und Fliegen verseucht, dass du gezwungen bist eine Ganzkörperrüstung zu tragen. Ansonsten würdest du komplett zerbissen werden und einzelne Arten könnten versuchen, dir Eier in deine Augen und unter deine Haut zu legen. Um dich davor zu schützen, gibt es ganze Netze, die du dir über deine Kleidung und über deinen Kopf ziehen kannst.

 

Moskitoschutz Kleidung:

 Zur Abwehr von Moskitos gibt es ebenfalls robustere Kleidung mit eingearbeiteten Mückenschutz. Der Hersteller Craghoppers hat hier eine total geniale Technologie namens NosiLife entwickelt. Hierbei wird ein sehr wirksamer Wirkstoff gegen Moskitos und Zecken direkt in die Faser eingearbeitet und nicht einfach nur auf das Gewebe aufgetragen. Der Wirkstoff hat dadurch keinen unmittelbaren Kontakt zur Haut und soll sich auch nicht so leicht wieder aus der Kleidung herauswaschen lassen.

Moskitos werden mehr von dunklen Farben angezogen, du solltest daher bei der Auswahl von Moskitoschutz Kleidung lieber hellere Farben wählen.

Herren – Travel Style:

•  Craghoppers Men’s NosiLife Nuoro Long Sleeved Shirt

Einsatzbereich: Lifestyle/Outdoor  │  Passform: Tailored Fit  │  Hinweis: NosiLife Moskitoschutz

Craghoppers  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Craghoppers Men’s NosiLife Santos Trousers

Style: Chino Hose  │  Fit: Regular Fit  │  Hinweis: NosiLife Moskitoschutz

Craghoppers  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

Herren – Adventure Style:

•  Craghoppers Men’s NosiLife Adventure II Long Sleeved Shirt

Einsatzbereich: Outdoor  │  Passform: Tailored Fit  │  Hinweis: NosiLife Moskitoschutz

Craghoppers  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Craghoppers Men’s NosLife Convertible II Trousers

Hinweis: NosiLife Moskitoschutz

Craghoppers  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

Damen – Travel Style:

•  Craghoppers Women’s NosiLife Bardo Long Sleeved Shirt

Einsatzbereich: Lifestyle/Outdoor  │  Passform: Tailored Fit  │  Hinweis: NosiLife Moskitoschutz

Craghoppers  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Craghoppers Women’s Clara II Trousers

 Hinweis: NosiLife Moskitoschutz

Craghoppers  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

Damen – Adventure Style:

•  Craghoppers Women’s NosiLife Adventure II Long Sleeved Shirt

Einsatzbereich: Outdoor  │  Passform: Tailored Fit  │  Hinweis: NosiLife Moskitoschutz

Craghoppers  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

•  Craghoppers Women’s NosLife III Convertible Trousers

Hinweis: NosiLife Moskitoschutz

Craghoppers  –  Amazon  –  Amazon (Suche)  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

 

Stichheiler:

•  Riemser Pharma Bite Away Stichheiler

Amazon  –  Bergfreunde  –  Bergzeit  –  Campz  –  Globetrotter

Für den Fall, dass du doch mal gestochen wirst, kannst du die Mückenstiche mit dem Riemser Pharma Bite Away Stichheiler behandeln. Durch konzentrierte Wärme zersetzt er Giftbestandteile und unterbindet die Ausschüttung von Histamin, was zu deutlich weniger juckenden Stichen führt.

Reiseausrüstung


 

Rucksäcke, Taschen und Packhilfen
Basics & Wissenswertes
Die besten ... für Reisen und Outdoor Abenteuer
Kleidung und Schuhwerk
Basics & Wissenswertes
Die beste/n ... für Reisen und Outdoor Abenteuer
Kulturbeutel
Gesundheit und Fitness
Elektronik und Kameraausrüstung
Sicherheitsausrüstung
Camping und Trekking Ausrüstung

Hey, herzlich willkommen auf „Start Packing“!

Mein Name ist Thomas Järvinen und dies ist mein fantastischer Reiseblog für Backpacking und Outdoor Abenteuer.

Ich bin ein absoluter Reise- und Abenteuerjunkie, begeisterter Fotografie und Filmmaking Fan, und riesengroßer Nerd für die perfekte Ausrüstung zum minimalistischen Reisen mit ausschließlich Handgepäck.

Hier habe ich für dich all mein Wissen zusammengefasst und dir die ultimative Reiseanleitung für kurze Abenteuer und Langzeitreisen geschrieben.

Mein Blog und meine Videos (in Arbeit) sollen dich inspirieren, wieder zu einem Abenteurer zu werden und die Welt zu bereisen.

Entdecke unglaublich schöne Orte, interessante Kulturen und das pure Gefühl von Freiheit.

Meine Lieblings-Ausrüster

Dies sind Partnerlinks (Anzeigen). Lese hierzu bitte meinen Support Me Beitrag.

Outdoor Marke

Outdoor Shop

Kamera Shop

Outdoor Marke

Outdoor Shop

Kamera Shop

Outdoor Marke

Outdoor Shop

Kamera Shop

Support Me

Hi, schön dich hier zu finden!

Ich hoffe mein Abenteuer Reiseblog gefällt dir und hast hier viele hilfreiche Beiträge gefunden.

Wie du vielleicht schon in meinen „Über mich“ Beitrag gelesen hast, habe ich extrem viel Zeit, Arbeit und auch Geld in meinen Abenteuer Reiseblog „Start Packing“ investiert und von daher freut es mich immer extrem stark und von Herzen, wenn ich ein positives Feedback von meinen Lesern bekomme.

Hier möchte ich dir ein paar unterschiedliche Möglichkeiten zeigen wie du mir super helfen würdest und mich unterstützen könntest.

Einen super vielen lieben Dank schon einmal im Voraus!

Share This